Kölns Trainer Baumgart: «Wir lassen die Vereine sterben»

16.01.2022 Kölns Trainer Steffen Baumgart hat erneut deutlich sein Unverständnis über die aktuell geltenden Zuschauerregeln im Sport zum Ausdruck gebracht. «Wenn ich sehe, dass wir 750 haben, die sitzen alle in einem Block. Da gibt es so viele Ansätze, wo ich sage, okay, ich finde viele Sachen nicht gut», sagte Baumgart am Sonntag beim TV-Sender Bild. Ihm fehle eine klare Begründung dafür, warum in einem geschlossenen Raum 750 Menschen sein dürften und in einem großen Stadion ebenfalls.

Kölns Trainer Steffen Baumgart gibt ein Interview vor der Partie. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Baumgart hat dabei unter anderem die finanziellen Auswirkungen der geringen Zuschauer-Kapazitäten im Sinn - nicht nur im Fußball. «Wir lassen die Vereine sterben mit einer Begründung, die ich aus meiner Sicht nicht nachvollziehen kann und die mir auch zu einfach ist», sagte der FC-Coach einen Tag nach der 0:4-Niederlage seiner Mannschaft vor 750 Zuschauern gegen den FC Bayern München. «Einfach zu sagen, wir machen das so, dann machen wir das so, ist keine Begründung.»

Der 50-Jährige sagte auch: «Gute Jungs und gute Leute erkennt man in der Krise und ich habe sie leider noch nicht alle erkannt.» Man müsse in vielen Bereichen besser werden, «um Pflegekräfte zu entlasten und Krankenhäuser zu entlasten».

Baumgart erklärte mit Blick auf die lange Corona-Krise: «Jetzt nach zwei Jahren fällt es glaube ich den meisten wirklichen Vereinen, die eben nichts im Hintergrund haben, schwer, diese Verluste aufzufangen. Es gibt genug andere Vereine, die können das über größere Sicherheit im Hintergrund abfangen. Wir können es nicht. So geht es ganz vielen Zweitligisten, ganz vielen Drittligisten. So geht es den Eishockey-Spielern, so geht es den Basketballern. So geht es ganz, ganz vielen.» Er glaube, dass man sowohl in die Stadien als auch in die Hallen mehr Menschen lassen könne.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: «Fiasko» am Stade de France: Chaos und Tränengas vor Finale

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

Auto news

Urlaubsreiseverkehr : ADAC-Stauwarnung für Autobahnen

Tv & kino

Filmfestspiele: Berben: «Überglücklich» über Rolle in Cannes-Gewinner-Film

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Vor Heimspiel gegen Bayern: Kölns Coach Baumgart: Können «die Bayern auch kriegen»

Regional nordrhein westfalen

Coach Baumgart: Ein bisschen wie Klopp und doch ganz eigen

1. bundesliga

Bundesliga: Trainer-Zoff beim 1:1 zwischen Mainz und Köln

Regional rheinland pfalz & saarland

«Grenze überschritten»: Zoff zwischen Mainz und Köln

1. bundesliga

Vor 50.000 Fans: Die (vorerst) letzte große Party? Köln feiert Derby-Sieg

1. bundesliga

Remis gegen 1. FC Köln: Titelkampf für Borussia Dortmund «ein Running Gag»

1. bundesliga

Kölner Trainer: Baumgart: Ein bisschen wie Klopp - und doch ganz eigen

Regional hamburg & schleswig holstein

HSV-Kapitän: Walters Spielweise «ist einfach anders»