Kölner Coach Baumgart: Torwart Schwäbe hat «Chance genutzt»

22.01.2022 Der Kölner Cheftrainer Steffen Baumgart will seine Entscheidung auf der Torhüterposition nicht als Kritik am bisherigen Stammkeeper Timo Horn verstanden wissen. «Ich habe ja Timo nicht rausgenommen, weil er schlechte Leistungen gebracht hat oder irgendetwas falsch gemacht hat», sagte Baumgart am Samstag im TV-Sender Sky vor der Partie in der Fußball-Bundesliga beim VfL Bochum. Horn musste zuletzt wegen Verletzung und Erkrankung länger pausieren und sei «in der Herausforderer-Position», hatte Baumgart bereits zuvor gesagt.

Kölns Torwart Marvin Schwäbe wärmt sich auf. Foto: David Inderlied/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die neue Nummer eins Marvin Schwäbe habe die «Chance genutzt und das super gemacht», sagte Baumgart nun. «Dann ist es schwer, jemanden rauszunehmen, der einfach sehr gute Leistungen gebracht hat.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Festival-Eröffnung: Selenskyj und ein umbenannter Film: Filmfestspiele in Cannes

Tv & kino

Filmfestival Cannes: Wolodymyr Selenskyj: Das Kino sollte nicht schweigen

Tv & kino

Filmfestival: Filmfestival in Cannes wird eröffnet

Fußball news

Europa-League-Finale: Titelträume und Königsklasse: Eintracht will den Pott

Internet news & surftipps

Social Media: Musk mauert bei Twitter-Übernahme - Aktie fällt

Reise

Toskana-Feeling: Wasser, Wein und Wanderlust: Unterwegs im Hegau

Auto news

Teures Pendeln: Lohnt der Umstieg aufs Dienstfahrrad?

Handy ratgeber & tests

Featured: Tablet mit SIM-Kartenslot: Die besten Modelle für 2022

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Bundesliga: Kölns Coach Baumgart: Torwart Schwäbe hat «Chance genutzt»

Regional nordrhein westfalen

FC-Coach Baumgart: Horn nach Verletzung nicht Nummer eins

Regional nordrhein westfalen

FC-Coach Baumgart vertagt Torwart-Entscheidung

1. bundesliga

Bundesliga: Baumgart: Schwäbe für drei Spiele im Kölner Tor

Regional nordrhein westfalen

Modeste trainiert wieder mit dem FC-Team: Derby-Vorfreude

1. bundesliga

Bundesliga: Kölns Stürmer Modeste trainiert wieder mit dem Team

Regional bayern

Modeste in Fürth wieder da: «Hector wichtigster Spieler»

Regional nordrhein westfalen

Bundesliga: BVB patzt in Köln: Wieder sechs Punkte Rückstand auf Bayern