Influencer Joe Laschet lobt Garderobe von Maas und Habeck

13.07.2021 Mode-Influencer Johannes «Joe» Laschet, Sohn von CDU-Chef und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet, hat die Garderobe von Außenminister Heiko Maas (SPD) und Grünen-Politiker Robert Habeck gelobt.

Robert Habeck steht am Rande eines Feldes. Foto: Frank Molter/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Laschet, der bei Instagram knapp 96.000 Follower hat, sagte dem Mode-Magazin «Iconist» über Anzüge des 54-jährigen Außenministers: «Herr Maas macht das ganz gut und weiß, wie man kombiniert. Ich glaube nur, dass die Sakkos etwas zu viel Schulterpolster haben, eine weiche Schulter ist immer besser. Prinzipiell finde ich es gut, wenn sich ein Politiker etwas mehr traut.»

Dass Grünen-Politiker Habeck (51) oft ein T-Shirt statt Hemd zum Anzug trägt, sehe auch «ganz gut aus». Ebenso gefällt dem Herrenmodeexperten Laschet, selbst Jahrgang 1989, das klassische Einstecktuch bei Christian Lindner (FDP) und Anton Hofreiter (Grüne).

Die Corona-Pandemie sei bislang «modisch gesehen eine frustrierende Zeit» gewesen, so Joe Laschet: «Events oder Gelegenheiten, einen Anzug anzuziehen, gab es so gut wie nie. Ich habe mich höchstens einmal für ein Foto auf der Straße chic gemacht. Zu Hause habe ich eher Jeans oder Pyjamahosen getragen.» Jogginghosen besitze er nicht.

Zu seiner Passion für Mode kam Joe Laschet unter anderem, weil er im Haus der Eltern die Stil-Bibel «Der Gentleman» fand: «Das hat mich direkt gefesselt, und ich habe gedacht: "So möchte ich später auch mal aussehen." Danach habe ich bei meiner Großmutter Nähen gelernt und die alten Hemden meiner Onkel enger genäht, gekürzt und ausgebessert.»

Seine Eltern unterstützten ihn, erzählte Joe Laschet: «Nur manchmal bekomme ich einen lustigen Spruch reingedrückt, wenn ich keine Socken in den Schuhen trage oder für ein familiäres Essen zu fein gemacht erscheine.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Tennis: Wie 2019: Collins im Halbfinale der Australian Open

Reise

Renaissance des Schlafwagens: So gibt's günstige Nachtzug-Tickets

Das beste netz deutschlands

Stiftung Warentest: WLAN-Boxen kämpfen mit Klang und Datenschutz

Testberichte

Studie mit Potential: Porsches Vision für die Zukunft: Eine Rennfahrt im Mission R

Tv & kino

Realverfilmung: Disney reagiert auf Dinklages Kritik an «Snow White»-Remake

People news

Hotelerbin: US-Model Nicky Hilton erwartet ihr drittes Kind

People news

64. Geburtstag: Ellen DeGeneres: Zweimal zum Star gekämpft

Internet news & surftipps

Technologie: Autonomes Fahren: Bosch kooperiert mit VW

Empfehlungen der Redaktion

Mode & beauty

Weg mit der alten Uniform: Wie sich Anzüge fürs Büro verändern

Mode & beauty

Nach der Corona-Tristesse: Berliner Modewoche: Ist die Zeit der Jogginghose vorbei?

Mode & beauty

«Haben wieder Flügel»: Stars feiern US-Mode bei Met-Gala in New York

Inland

CDU: Ruf nach Erneuerung lauter - Auch Rückendeckung für Laschet

Inland

Bundestagswahlkampf: Scholz und Laschet bei Macron in Paris

Panorama

Selfie & Kinderwagen: Vom neuen Stil in der deutschen Politik 

Panorama

Bundesregierung: Ein Rückblick: Merkel, die Papageien und das Kleid

Inland

Kanzlerwahl: Ampel-Bundesregierung im Amt: Scholz ist neuer Kanzler