Horst Lichter wollte nicht im Horst-Lichter-Film mitspielen

06.01.2022 Der Koch und Moderator Horst Lichter («Bares für Rares») wollte nicht selbst eine Rolle in dem autobiografischen Film «Horst Lichter – Keine Zeit für Arschlöcher» übernehmen. «Freunden, denen ich davon am Anfang erzählte, fragten immer: Ach, spielst du dich selbst? Ich habe dann aber gesagt: Unter gar keinen Umständen», berichtete der 59-jährige Lichter, der am 15. Januar 60 wird, der Deutschen Presse-Agentur. Als Horst Lichter ist in dem Film der Schauspieler Oliver Stokowski (59) zu sehen. Das ZDF zeigt ihn am Sonntag (9.1., 20.15 Uhr).

Der Koch und Moderator Horst Lichter. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Fernsehfilm basiert auf Lichters Buch «Keine Zeit für Arschlöcher!», in dem er beschreibt, wie die schwere Erkrankung seiner Mutter 2014 seinem Leben eine neue Richtung gab.

«Mit dem Oliver bin ich nun unglaublich glücklich», sagte Lichter über die Besetzung. Er habe ihn vor dem Drehstart kennengelernt. «Ich habe selten einen Menschen erlebt, der sich so in eine Person hineinversetzen kann. Er ist wirklich zu meinem zweiten Ich geworden, ohne mich kopieren zu wollen», sagte Lichter. «Auch deswegen wollte ich nicht einmal kurz im Film auftauchen, obwohl das angedacht war.» Er habe gesagt: Oliver ist der Horst - von Anfang bis Ende.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Tennis: Barty erreicht Finale der Australian Open

People news

Royal: Prinz Andrew - Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Facebook unterliegt am BGH im Streit um Klarnamenpflicht

Tv & kino

Nachwuchsfilmer: Emotionale Preisverleihung beim Max Ophüls-Filmfestival

Gesundheit

Das weiße «Gold»: Milchbanken versorgen Frühchen mit Muttermilch

Musik news

Fake-News-Vorwürfe: Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Auto news

«Schilder-Wirrwarr»: ADAC: Parken an der Ladesäule uneinheitlich geregelt

Internet news & surftipps

Quartalszahlen: Samsung mit deutlichen Zuwächsen bei Gewinn und Umsatz

Empfehlungen der Redaktion

People news

Berühmter Schnauzbart: Trödel und Kochen: Horst Lichter wird 60

People news

TV-Promi: Horst Lichter: Jüngere haben übernommen

Tv & kino

TV: 90er-Serie "Um die 30" feiert ihr Comeback in Spielfilmlänge

Regional nordrhein westfalen

Sommerspiele in Tokio: Zverev peilt Medaille an - «Sehe mich als Mitfavoriten»

Tv & kino

TV: Jessica Schwarz im zweiten Schwarzwaldkrimi "Waldgericht"

Regional nordrhein westfalen

Horst Lichter spürt von beiden Eltern etwas in sich

Nationalmannschaft

Nationalmannschaft: Torhüter Trapp «enttäuscht» über DFB-Pause

Fußball news

Paris Saint-Germain: Mbappé widerspricht Wechselbemühungen kurz vor Transferende