Güterschiffe auf dem Rhein bei Köln zusammengestoßen

04.11.2021 Auf dem Rhein bei Köln sind am Donnerstag zwei Güterschiffe zusammengestoßen. Es sei niemand verletzt worden, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei. Nach bisherigen Ermittlungen waren ein Containerschiff und ein entgegenkommender Frachter am Morgen in Höhe Köln-Porz frontal kollidiert.

Ein beschädigtes Güterschiff liegt nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Frachter auf dem Rhein. Foto: Wasserschutzpolizei/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der mit Petrolkoks beladene Frachter wurde im Bereich des Steuerhauses stark beschädigt, am Containerschiff entstand leichter Sachschaden. Einen Wassereinbruch habe es nicht gegeben. Die Schadenshöhe und die Unfallursache waren zunächst unklar. Der Schiffsverkehr auf dem Rhein war nach Angaben des Sprechers nicht eingeschränkt und wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Deutscher Fußball-Bund: Impfpass-Skandal: DFB sperrt Trainer Anfang bis Juni

Internet news & surftipps

Urteil: EU-Gericht erklärt Milliardenstrafe gegen Intel für nichtig

Internet news & surftipps

Elektronik: USB-C: Einheitliche Ladebuchsen in Handys rücken näher

Gesundheit

Belastungsgrenze kennen: Mit Long Covid im Beruf langsam starten

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Marktforscher: Apples iPhone Nummer eins in China

Auto news

CO2-Emissionen: Mit dem E-Auto und der THG-Quote Geld verdienen

Tv & kino

Film: Berlinale beruft weitere Jurymitglieder

People news

Schauspieler: Hardy Krüger Jr.: «Papa, Du warst ein echter Glückspilz»

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Mehrere Geldautomatensprengungen in einer Nacht

Regional niedersachsen & bremen

Gesunkenes Schiff legt Verkehr auf der Weser lahm

Regional niedersachsen & bremen

Feuer zerstört historisches Fachwerkhaus in Bad Essen