Güterschiffe auf dem Rhein bei Köln zusammengestoßen

04.11.2021 Auf dem Rhein bei Köln sind am Donnerstag zwei Güterschiffe zusammengestoßen. Es sei niemand verletzt worden, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei. Nach bisherigen Ermittlungen waren ein Containerschiff und ein entgegenkommender Frachter am Morgen in Höhe Köln-Porz frontal kollidiert.

Ein beschädigtes Güterschiff liegt nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Frachter auf dem Rhein. Foto: Wasserschutzpolizei/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der mit Petrolkoks beladene Frachter wurde im Bereich des Steuerhauses stark beschädigt, am Containerschiff entstand leichter Sachschaden. Einen Wassereinbruch habe es nicht gegeben. Die Schadenshöhe und die Unfallursache waren zunächst unklar. Der Schiffsverkehr auf dem Rhein war nach Angaben des Sprechers nicht eingeschränkt und wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Trainerwechsel: «Bild»: Breitenreiter wird neuer Trainer in Hoffenheim

People news

Ex-Monarch: Heimatbesuch: Spaniens umstrittener Altkönig glücklich

Tv & kino

Schauspieler: Woody Harrelson: «Ich bin kein Marxist, ich bin Anarchist»

Tv & kino

Regisseur: Palmen-Gewinner Mungiu über «eine sehr gewalttätige Spezies»

Internet news & surftipps

Gesellschaft: Faeser: Bei Kampf gegen Kindesmissbrauch nicht überziehen

Das beste netz deutschlands

Featured: 5G-Solitaire-Parfum versprüht die Magie von Echtzeit: 5G+ für die Sinne

Internet news & surftipps

Informationstechnologie: Richter: Keine Chance für künstliche Intelligenz in Justiz

Auto news

Grafik: Lkw-Emissionsklassen auf Mautstrecken: Euro VI dominiert

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Mehrere Geldautomatensprengungen in einer Nacht

Regional hessen

Verkehrsbehinderung: Mit Pappe beladener Lkw auf A45 in Brand

Regional hamburg & schleswig holstein

Hoher Sachschaden bei Großbrand auf Hafengelände in Mölln