Grüne vor NRW-Parteitag: Umwelt und Gesundheit in Fokus

17.08.2021 Düsseldorf (dpa/lnw) Die Grünen in NRW wollen den Hochwasser- und Katastrophenschutz nach den verheerenden Flutschäden vom Juli verbessern. Beim Parteitag am Wochenende werde der Landesvorstand dazu einen Dringlichkeitsantrag einbringen, kündigte Parteichefin Mona Neubaur am Dienstag in Düsseldorf an. Der globale Temperaturanstieg werde künftig häufiger zu solchen extremen Unwettern «vor unserer Haustür» führen.

Mona Neubaur, Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen in Nordrhein-Westfalen. Foto: Marcel Kusch/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die CDU-FDP-Landesregierung habe Gewässer-Randstreifen zu Lasten des Hochwasserschutze «wegrasiert». Umweltschutz sei «knallharte Politik» und nicht bloß «nice to have», betonte Neubaur. Co-Chef Felix Banaszak zufolge muss eine neue Bundesregierung ernstmachen mit dem Klimaschutz und schnell umsteuern, um die Erderwärmung noch zu begrenzen. Die Grünen wollten beim CO2-Preis als zentralem ökologischen Lenkungsinstrument ansetzen, zugleich «sozial gerecht» und in einem «Pakt mit der Industrie» vorgehen. Vor der Bundestagswahl Ende September sei die Ausgangslage «so offen wie nie.»

Die NRW-Grünen starten am Samstag in Dortmund mit einem Präsenzparteitag in die heiße Phase des Wahlkampfs - mit zahlreichen Auftritten der beiden Bundesvorsitzenden Robert Habeck und Annalena Baerbock in den nächsten Wochen. Habeck wird sich zu Beginn der zweitägigen Veranstaltung in Dortmund zu aktuellen politischen Themen äußern. Zugleich will sich der Landesverband mit rund 24.600 Mitgliedern dort schon auf die Landtagswahl im kommenden Frühjahr einstimmen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

RTL-Show: Das gab's noch nie im Dschungelcamp: Die Prüfung fällt aus

Sport news

Tennis: Wie 2019: Collins im Halbfinale der Australian Open

Das beste netz deutschlands

iOS-App-Charts: COVID-Zertifikate prüfen und dabei Musik hören

People news

Olympia: Helene Fischer zu Olympia-Song: Hoffe, dass er Glück bringt

Job & geld

In der Pandemie: Befragung: Hohe psychische Belastung bei Studierenden

Internet news & surftipps

Technologie: Mehr als jedes dritte deutsche Unternehmen nutzt IoT

Tv & kino

Featured: All of Us Are Dead: Alles zu Start, Cast und Handlung der Netflix-Zombie-Serie

Auto news

Angebot leicht verringert: Bahn kürzt wegen Omikron einzelne Züge

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

NRW-Grüne wollen regieren: «Jetzt seid Ihr dran»

Regional nordrhein westfalen

NRW-Grüne legen sich nicht auf Bündnisse fest

Regional nordrhein westfalen

Grünen-Vorstand empfiehlt Zustimmung zu Koalitionsvertrag

Regional nordrhein westfalen

SPD und Grüne fordern schnelle Hilfe für Hochwasser-Opfer

Regional nordrhein westfalen

Habeck schwört NRW-Grüne auf Regierungsbeteiligung ein

Regional nordrhein westfalen

NRW-Grünen wollen vielfältiger werden

Regional nordrhein westfalen

NRW-Grüne: Nächste Bundesregierung muss Klimaregierung sein

Regional nordrhein westfalen

NRW-Grüne sehen solide Ausgangslage für Landtagswahl