Fünf Verletzte bei Unfall auf A6: Vollsperrung

23.01.2022 Fünf Menschen sind bei einem Unfall auf der A6 bei Mannheim-Wallstadt verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntagmorgen mitteilte, waren nach bisherigem Ermittlungsstand zwei Autos an dem Unfall beteiligt. Die Insassen wurden demnach leicht bis mittelschwer verletzt. Zum Unfallhergang konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Die A6 wurde in Fahrtrichtung Autobahnkreuz Mannheim vorerst voll gesperrt.

Ein Mann lädt ein beschädigtes Auto auf einen Abschlepper auf. Foto: René Priebe/PR-Video /dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

DFB-Pokal-Finale: Ungeliebte Sieger: RB gewinnt den Pokal, Freiburg die Herzen

Tv & kino

Auszeichnungen: Neiße Filmfestival: Deutscher Beitrag gewinnt Hauptpreis

Musik news

Hip-Hop-Band: Fantastische Vier feiern Tourauftakt in Hamburg

Internet news & surftipps

Gesellschaft: Faeser: Bei Kampf gegen Kindesmissbrauch nicht überziehen

Internet news & surftipps

Informationstechnologie: Richter: Keine Chance für künstliche Intelligenz in Justiz

People news

Social Media: Youtuber Bibi und Julian haben sich getrennt

Auto news

Grafik: Lkw-Emissionsklassen auf Mautstrecken: Euro VI dominiert

Wohnen

Ärger nicht aufstauen: In drei Schritten zum harmonischen Miteinander mit Nachbarn

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Fünf Verletzte bei Unfall auf A6: Verursacher betrunken

Regional bayern

Miesbach: Reifenplatzer auf A8: Eheleute nach Ausflug schwer verletzt

Regional bayern

Bauarbeiten: Abschnitte der A8 und A6 am Wochenende gesperrt

Auto news

Bauarbeiten: Abschnitte der A8 und A6 am Wochenende gesperrt

Regional baden württemberg

Verkehr: Zum Wochenende Vollsperrung auf zwei Autobahnen im Südwesten

Regional baden württemberg

Zwei Tote und vier Verletzte bei Unfall auf A5

Regional hessen

29-Jähriger bei Unfall schwer verletzt: Beteiligte flüchten

Regional rheinland pfalz & saarland

Verkehr: Wagen überschlägt sich auf A6: Insassen schwer verletzt