Feuerwehr rettet fünf Menschen aus brennendem Wohnhaus

08.12.2021 Die Feuerwehr hat in Viersen bei Düsseldorf fünf Anwohner aus einem brennenden Wohnhaus gerettet. Die zwei Erwachsenen und drei Kinder seien in der Nacht zum Mittwoch mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gekommen, teilte die Stadt Viersen mit. Die Feuerwehr habe zunächst zwei Kinder aus dem Hausflur ins Freie gebracht, die Eltern sowie ein weiteres Kind retteten die Einsatzkräfte aus dem ersten Stock. Nach rund einer Stunde wurde das Feuer gelöscht. Ersten Erkenntnissen zufolge entwickelte sich der Brand in der Waschküche im Erdgeschoss. Die genaue Brandursache war noch unklar. 

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag: Bayern lassen Hertha keine Chance - Nun Sechs-Punkte-Polster

People news

Brandenburg: Ex-«Glücksrad»-Fee Gilzer scheitert bei Bürgermeisterwahl

Musik news

Musik-Experte: Produzent und «DSDS»-Juror: Toby Gad rückt ins Rampenlicht

People news

Erfahrungsbericht: «Intensiv» - ein Notruf aus der Krankenpflege

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Verletzte durch Brand in Wohnhaus

Regional hessen

Feuerwehr rettet Mann aus brennender Wohnung

Regional baden württemberg

Feuerwehr rettet Schildkröten aus brennendem Terrarium

Regional rheinland pfalz & saarland

Feuerwehr rettet drei Menschen aus brennendem Haus

Regional bayern

Küchenbrand in Ausgburg: Feuerwehr rettet Kind von Balkon

Regional hessen

Hoher Schaden durch zahlreiche Brände: Keine Verletzten

Regional nordrhein westfalen

Brand in Keller: Feuerwehr rettet neun Bewohner

Regional hamburg & schleswig holstein

Hoher Schaden bei Feuer in Kuhstall: Alle Tiere gerettet