Eltern verklagen Klinik: 400.000 Euro für tote Tochter

02.12.2021 Die Eltern einer mit 38 Jahren gestorbenen Frau haben eine Düsseldorfer Klinik auf Zahlung von 400.000 Euro verklagt. Eine vom Düsseldorfer Landgericht am Donnerstag angeregte Einigung kam nicht zustande. Die Klinik habe den Eltern bereits 300.000 Euro Schmerzensgeld gezahlt, berichtete der Richter. «Das ist nach deutschen Verhältnissen ausgesprochen viel.»

Die Aufschrift «Landgericht Düsseldorf» steht am Gebäude des Landgerichts. Foto: Martin Gerten/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Doch die Kläger aus dem benachbarten Erkrath sind der Ansicht, die Klinik habe durch Untätigkeit und schwere Behandlungsfehler den Suizid ihrer Tochter zu verantworten und müsse weitere 400.000 Euro zahlen (Az.: 3 O 193/20). Die Tochter hat sich den Eltern zufolge wegen ihres durch 22 Nach-Operationen entstellten Körpers umgebracht.

Nach einer ambulanten Operation hatte sich eine Wunde am Bein der Frau entzündet. Ihr behandelnder Arzt habe die Frau an einem Freitag an die Klinik überwiesen. Dort sei sie über das Wochenende trotz alarmierend hoher Entzündungswerte nur mit entzündungshemmenden und schmerzstillenden Mitteln behandelt worden.

Wie sich herausstellte, hatte sich die Patientin eine lebensbedrohliche Infektion zugezogen. «Das Bein ist über das Wochenende nahezu verfault», erläuterte der Anwalt der Eltern. Die Frau wurde schließlich in eine Bochumer Klinik verlegt, wo ihr Bein gerettet und mit zahlreichen Operationen vor einer Amputation bewahrt werden konnte.

Die Gutachterkommission der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein hatte den Fall untersucht und mehrere Behandlungsfehler gefunden. Der Anwalt der Eltern bot an, die Forderung auf 350.000 Euro zu reduzieren. Doch die Klinik lehnte ab. Das Verfahren muss nun fortgesetzt werden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Sport news

Australian Open: Nadal vor 21. Grand-Slam-Triumph - Endspiel gegen Medwedew

Internet news & surftipps

Kriminalität im Netz: Britische Behörde warnt vor russischen Cyberangriffen

Job & geld

BGH-Urteil für Mieter: Belege für Betriebskosten können im Einzelfall Kopien sein

People news

Beziehungen: Drew Barrymore und Luke Wilson führten offene Beziehung

People news

Familienplanung: Paris Hilton will Tochter London nennen

Auto news

Tüv untersucht vier Modelle: Elektroautos bei der HU: Durchwachsene Bilanz

Internet news & surftipps

Verbraucherschutz: Bundesnetzagentur stoppt Verkauf von Millionen Produkten

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Medizin: Kassen-Gutachter: 82 Tote durch Behandlungsfehler

Regional nordrhein westfalen

Todesfälle nach Po-Vergrößerungen: Prozess gegen Chirurg

Regional nordrhein westfalen

Baby lebensgefährlich verletzt: Anklage will 13 Jahre Haft

Regional niedersachsen & bremen

Feuer zerstört Reetdachhaus in Ritschermoor

Regional sachsen

BGH nimmt Großeltern beim Unterhalt der Enkel in die Pflicht

Regional mecklenburg vorpommern

Eine Tote und elf Verletzte bei Unfällen im Nordosten

Panorama

Prozess: Embryos vertauscht: Eltern verklagen US-Fruchtbarkeitsklinik

Regional nordrhein westfalen

Wegen Betrugsverdachts vor Gericht: Verfahren eingestellt