Brandstiftung in der Nachbarschaft: Angeklagter schweigt

26.07.2021 Mit einem schweigenden Angeklagten hat am Montag vor dem Landgericht Düsseldorf ein Prozess wegen schwerer Brandstiftung begonnen. Der 24-jährige Angeklagte wollte vor Gericht weder Angaben zu seinem Werdegang machen, noch wollte er sich zu den Vorwürfen äußern.

Eine Statue der Justitia steht unter freiem Himmel. Foto: Arne Dedert/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Staatsanwaltschaft vermutet als Hintergrund einen Nachbarschaftsstreit in einer Düsseldorfer Siedlung wegen der schwierigen Parksituation. Der 24-jährige Lagerist soll vor dem Haus einer Nachbarin innerhalb mehrerer Wochen Brände gelegt und einen Schaden von über 54.000 Euro angerichtet haben. Unter anderem soll er Mülltonnen und das Auto der Frau angezündet haben.

Der Angeklagte soll sich aufgeregt haben, weil die Nachbarin in der kleinen Stichstraße ihre Autos aus Platzmangel im Wendehammer vor ihrem Haus parkte. Nach Angaben der Staatsanwältin war er in Verdacht geraten, weil er die ersten drei Brände selbst gemeldet hatte und sich bei den anschließenden Befragungen in Widersprüche verstrickt hatte. Zudem seien bei der Durchsuchung seiner Wohnung Brandbeschleuniger und auf seinem Computer verdächtige Suchverläufe entdeckt worden. Der 24-Jährige, der in der Straße noch bei seinen Eltern wohnt, will die Feuer immer nur zufällig bemerkt haben.

Denkbar ist für die Ermittler, dass der Angeklagte durch die Brände die ungeliebte Nachbarin vergraulen und sich so zum Helden der Nachbarschaft aufspielen wollte. Für den Prozess sind bis zum 22. November noch 14 weitere Verhandlungstage angesetzt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

American Football: NFL-Superstar Brady raus aus den Playoffs: War's das, Tom?

Reise

News aus der Reisewelt: Bergmarathon in Mallorca und Wandern in der Lüneburger Heide

Musik news

Bloor Street: Kiefer Sutherland verbreitet Optimismus und Nostalgie

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

People news

Modewelt: Modeschöpfer Thierry Mugler mit 73 Jahren gestorben

People news

Fernsehgesicht: Entertainerin Michelle Hunziker wird 45

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Brandstiftung wegen Nachbarschaftsstreit? Prozess beginnt

Regional baden württemberg

Haftstrafe für Brandanschlag auf Schwiegersohn gefordert

Regional hessen

Feuer in leerstehendem Wohnhaus: Verdacht auf Brandstiftung

Regional baden württemberg

Nach tödlichem Brand: 32-Jähriger schweigt vor Gericht

Panorama

Prozess: «Es war Ihnen egal» - Fünfeinhalb Jahre Haft für 88-Jährigen

Regional hamburg & schleswig holstein

Stalker bedroht Tochter und schießt auf Mutter: Haftstrafe

Regional nordrhein westfalen

Vierjähriger tot: Mordprozess gegen Mutter beginnt

Regional mecklenburg vorpommern

Polizei beendet Randale mit mehreren Verletzten in Gnoien