Borussia Mönchengladbach storniert Eintrittskarten

01.12.2021 Borussia Mönchengladbach hat angesichts zu erwartender coronabedingter Zuschauer-Beschränkungen die verkauften Eintrittskarten für das Heimspiel gegen den SC Freiburg storniert. Alle Fans, die Tickets für die Partie an diesem Sonntag erworben haben, sollen ihr Geld in den nächsten zwei Wochen zurückerhalten, wie der Fußball-Bundesligist vom Niederrhein am Mittwoch mitteilte. Über einen möglichen neuen Kartenvorverkauf will der Club noch informieren.

Ein Spielball liegt auf dem Rasen. Foto: Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Infolge der hohen Corona-Infektionszahlen will Nordrhein-Westfalen konkrete Maßnahmen nach der von Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) am Mittwoch für Donnerstag angekündigten offiziellen Ministerpräsidentenkonferenz auf dem Verordnungsweg umsetzen. Fußballspiele mit über 50.000 Zuschauern, die noch dazu keine Masken trügen, werde es nicht mehr geben, sagte Wüst. Bei Großveranstaltungen würden die Kapazitäten begrenzt. Bei den konkreten Vorgaben will Wüst zunächst auf möglichst bundeseinheitliche Standards setzen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europa League: Zehntausende Fans feiern in Sevilla

Tv & kino

Festival-Eröffnung: Selenskyj und ein Zombiefilm in Cannes

Gesundheit

Oft wohl mehr als Zufall: Warum manche Menschen kein Corona hatten

Internet news & surftipps

Computer: Microsoft verspricht Cloud-Diensten faireren Wettbewerb

Auto news

Dashcam für Radler: Garmin bringt Rad-Kamera mit Radar und Rücklicht

People news

Abschied: Ralf Moeller trauert um seinen Vater

People news

Promi-Pärchen: Ashton Kutcher schwärmt von Mila Kunis

Das beste netz deutschlands

Featured: Jeder Anruf ein Erfolg: Das ist die neue VoiceReply-Funktion in der Vodafone MyTone-App

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Bundesliga: Borussia Mönchengladbach storniert Eintrittskarten

Regional nordrhein westfalen

Corona-Krise: NRW will Clubs und Diskotheken schließen

Regional nordrhein westfalen

Gesundheitsminister: Ein Drittel Stadionkapazität vertretbar

Regional nordrhein westfalen

Pandemie: Einschränkungen für Clubs und Fußballstadien

1. bundesliga

Corona-Maßnahmen der Politik: Erste Bundesligisten stornieren Tickets - Topspiel betroffen

Regional nordrhein westfalen

NRW will coronabedingte Einschränkungen verschärfen

Regional nordrhein westfalen

Wüst: Corona-Maßnahmen werden verschärft, neuer Impfappell

Regional nordrhein westfalen

NRW plant härtere Corona-Regeln - Wüst: «Werden rangehen»