Berater: Haaland-Transfer kostet mindestens 250 Millionen

03.11.2021 Ein Transfer von Erling Haaland würde nach Ansicht des Branchenexperten Volker Struth ein Volumen von mindestens 250 Millionen Euro haben. «Ich glaube, der Wechsel wird 2022 über die Bühne gehen. Haaland hat eine Ausstiegsklausel. Das ganze Paket mit Gehalt für fünf Jahre und Beraterhonorar wird wahrscheinlich bei 250 bis 300 Millionen Euro liegen», sagte der Spielerberater, der unter anderem die Fußball-Nationalspieler Toni Kroos und Timo Werner vertritt, der «Sport Bild» (Mittwoch).

Dortmunds Erling Haaland. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wegen des hohen finanziellen Rahmens inklusive des Honorars für Haalands Berater Mino Raiola werde der Norweger nicht von Borussia Dortmund nach München wechseln. «Selbst wenn Bayern München das Geld hätte, würden sie es nicht machen», sagte Struth. Ein mögliches Gehalt für den 21 Jahre alten Haaland von 50 Millionen Euro sei hierzulande nicht vermittelbar. «Die Hölle wäre los, wenn in Deutschland ein Spieler 50 Mio verdienen würde», sagte Struth.

An einer Verpflichtung des BVB-Topstürmers sind angeblich mehrere europäische Spitzenclubs interessiert. «Ich denke, dass er nicht nur nach der Kohle entscheiden wird. Zehn Prozent mehr oder weniger, das wird ihn nicht leiten», sagte Struth. Haaland sei vor allem heiß auf große Titel. Der Angreifer spielt seit Januar 2020 in Dortmund und hat noch einen Vertrag bis Ende Juni 2024 bei den Westfalen. Wegen einer Verletzung am Hüftbeuger fällt er derzeit aus.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Eishockey-WM: Söderholm gibt Tag bei WM frei - noch keine Stützle-Diagnose

Internet news & surftipps

Social Media: Musk spricht von günstigerem Deal für Twitter

Musik news

Song Contest: ESC-Sieger Kalush Orchestra zurück in der Ukraine

Tv & kino

Prenzlauer Berg: DDR-Trilogie: «Leander Haußmanns Stasikomödie»

Tv & kino

Der junge Ibrahimovic: «I Am Zlatan»: Großes Ego, großes Kino?

Job & geld

Streitfall: Längere Krankheit rechtfertigt Kündigung im Fitnessstudio

Das beste netz deutschlands

Verbraucherzentrale : Vor personalisierten Preisen beim Online-Einkauf schützen

Auto news

Stiftung Warentest: Kinderfahrräder: Teils zu schwache Bremsen und Schadstoffe

Empfehlungen der Redaktion

Fußball news

Transfermarkt: «Daily Mail»: Manchester City vor Haaland-Verpflichtung

Regional nordrhein westfalen

Transfer: Bericht: Dortmunds Haaland mit Man City einig

1. bundesliga

BVB-Star: Barça-Boss dementiert direkte Verhandlungen mit Haaland

1. bundesliga

Spielervermittler: Unikum in der Fußball-Welt: Haaland-Berater Raiola gestorben

1. bundesliga

Bundesliga: Dauer-Spekulationen: Was wird aus Haaland und Lewandowski?

1. bundesliga

Borussia Dortmund: Kehl: Wechsel von Haaland und Adeyemi stehen kurz bevor

Fußball news

Stürmerstar im Fokus: Zeitung: Barça betrachtet Haaland-Verpflichtung als möglich

Regional nordrhein westfalen

Funkel glaubt nicht an Haaland-Verbleib in Dortmund