Wolfsburgs Mehmedi vor Weggang: Lang wechselt nach Aue

13.01.2022 Der langjährige Schweizer Nationalspieler Admir Mehmedi steht kurz vor einem Wechsel vom Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg zu einem ausländischen Club. Das bestätigte Wolfsburgs Sportdirektor Marcel Schäfer am Donnerstag, ohne den Namen des Vereins zu nennen. Nach Informationen von Sky handelt es sich dabei um den türkischen Club Antalyaspor, der von dem langjährigen Bundesliga-Profi Nuri Sahin trainiert wird. «Admir ist in sehr weit fortgeschrittenen Gesprächen mit einem Club. Es ist davon auszugehen, dass das über die Ziellinie geht», sagte Schäfer.

Ein Spielball liegt auf dem Rasen. Foto: Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 19-jährige Abwehrspieler Jannis Lang hat die Wolfsburger dagegen schon verlassen und einen Dreieinhalbjahresvertrag beim Zweitligisten FC Erzgebirge Aue unterschrieben. Das gaben beide Clubs am Donnerstag bekannt. Der frühere U17- und U19-Nationalspieler erhielt vor einem Jahr einen Profivertrag beim VfL, blieb in der Bundesliga aber ohne Einsatz.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Formel 1

Formel 1: Pannen-Pech für Leclerc: Verstappen erobert WM-Führung

People news

Ex-Monarch: Heimatbesuch: Spaniens umstrittener Altkönig glücklich

Tv & kino

Schauspieler: Woody Harrelson: «Ich bin kein Marxist, ich bin Anarchist»

Tv & kino

Regisseur: Palmen-Gewinner Mungiu über «eine sehr gewalttätige Spezies»

Internet news & surftipps

Gesellschaft: Faeser: Bei Kampf gegen Kindesmissbrauch nicht überziehen

Das beste netz deutschlands

Featured: 5G-Solitaire-Parfum versprüht die Magie von Echtzeit: 5G+ für die Sinne

Internet news & surftipps

Informationstechnologie: Richter: Keine Chance für künstliche Intelligenz in Justiz

Auto news

Grafik: Lkw-Emissionsklassen auf Mautstrecken: Euro VI dominiert

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Transfermarkt: Wolfsburgs Mehmedi vor Wechsel in die Türkei

1. bundesliga

Transfers: VfL Wolfsburg verpflichtet dänischen Stürmer Jonas Wind

Regional nordrhein westfalen

Fußball: Ex-Bundesliga-Star Sahin will irgendwann den BVB trainieren

1. bundesliga

Bundesliga: VfL Wolfsburg erneut für mehrere Wochen ohne Admir Mehmedi

1. bundesliga

21. Spieltag: Sieg gegen Fürth: VfL Wolfsburg beendet lange Negativserie

Regional bayern

4:1 gegen Fürth: VfL Wolfsburg beendet lange Negativserie

1. bundesliga

Bundesliga: Kruse soll abstiegsbedrohten Wolfsburgern helfen

1. bundesliga

Bundesliga: Kuriose Wechselfehler: Von Weisweiler bis van Bommel