Wohnungsbrand am Neujahrsmorgen in Wilhelmshaven

01.01.2022 In Wilhelmshaven ist am Samstagmorgen ein Brand in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Der Bewohner der betroffenen Wohnung sei zum Zeitpunkt des Brands nicht da gewesen, die übrigen Bewohner des Hauses hätten sich noch vor Eintreffen der Feuerwehr selbstständig in Sicherheit bringen können. Das teilte eine Sprecherin der Stadt Wilhelmshaven mit.

Auf dem Einsatzfahrzeug ist in gelber Farbe der Schriftzug «Feuerwehr» zu lesen. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein Zimmer der Wohnung habe im ersten Obergeschoss stark gebrannt, die Flammen hätten beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits aus den Fenstern geschlagen. 47 Helfer der Feuerwehr löschten nach Angaben der Stadt den Brand. Die betroffene Wohnung sei nicht mehr bewohnbar. Die anderen Wohnungen konnten nach dem Feuerwehreinsatz wieder bezogen werden. Die Ursache des Brands ist noch unklar. Die Polizei ermittelt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Champions league

FC Liverpool - Real Madrid: Fakten und Kurioses rund um das Champions-League-Finale

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

People news

Monarchie: Spaniens König zeigt sich sparsam: 890.000 Euro zurückgelegt

People news

Liedermacher: Kämpferisch, poetisch, ungebärdig: Konstantin Wecker wird 75

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Feuerwehreinsatz: Dachgeschosswohnung in Nordhausen ausgebrannt

Regional nordrhein westfalen

Feuerwehreinsatz: Zwei Schäferhunde sterben bei Wohnungsbrand in Essen

Regional niedersachsen & bremen

Niedersachsen und Bremen rutschen leise ins Jahr 2022

Regional berlin & brandenburg

Feuerwehreinsatz: Brandstiftung in Berlin-Marzahn und Spandau

Regional hessen

Drei Verletzte und 300.000 Euro Schaden bei Hausbrand

Regional hessen

84-Jährige bei Wohnungsbrand schwer verletzt

Regional nordrhein westfalen

Vier Schwerverletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

Regional berlin & brandenburg

Wohnung brennt in Mehrfamilienhaus in Berlin-Mitte