Wasserstoff-Projekte: Althusmann will mehr Bundeszuschüsse

20.01.2022 Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann hat die Bundesregierung aufgefordert, die Regeln für die Kofinanzierung von Wasserstoffprojekten zu ändern. Bisher ist vorgesehen, dass die Länder einen Anteil von 30 Prozent an den Investitionen als Eigenmittel aufbringen können, der Bund trägt dann 70 Prozent. «Gerade mit Blick auf die geplanten Wasserstoff-Pipelines sollte der Bund ein Zeichen setzen und einen höheren Beitrag leisten», sagte der CDU-Politiker dem Politikjournal Rundblick (Donnerstag). Es sei Niedersachsen nicht zuzumuten, hohe Summen für die Transportinfrastruktur aufzubringen, von der am Ende viele andere Bundesländer profitieren würden.

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU). Foto: Ole Spata/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Gleichzeitig sei er aber überzeugt, dass Niedersachsen «Wasserstoffland Nummer eins» werden könne und Wilhelmshaven eine zentrale Rolle beim Wasserstoff-Import über die Nordseehäfen spielen werde. Wasserstoff wird gegenwärtig als Schlüsselbegriff für die Energiewende genutzt - da hier anders als bei fossilen Energieträgern bei der Verwertung kein CO2 frei wird. Allerdings müsste der Wasserstoff zuvor auch mit Hilfe von Ökostrom «grün» erzeugt werden.

Die CO2-Reduktion ist das entscheidende Ziel der Klimawende. Seit Monaten wird vor allem mit Blick auf Wilhelmshaven von der Chance auf einen bundesweiten Wasserstoff-Schwerpunkt gesprochen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

Champions league

Endspiel in Paris: Einlass-Probleme: Champions-League-Finale später gestartet

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

Tv & kino

Filmfestspiele: Cannes: Spezialpreis zum 75. Jubiläum an Dardenne-Brüder

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Energiepreise: Niedersachsen will Entlastung fordern

Ausland

Europäische Union: EU soll wegen Corona-Schulden neue Einnahmequellen bekommen

Regional mecklenburg vorpommern

Lübesse: Bau für emissionsfreies Gasspeicherkraftwerk

Regional niedersachsen & bremen

Regierung uneins über Klimagesetz-Reform

Regional niedersachsen & bremen

Landespolitik: Ministerpräsident Weil peilt volle Wahlperiode an

Regional mecklenburg vorpommern

Förderpolitik soll Umbau der Wirtschaft ermöglichen

Wirtschaft

Energie: Belgisches Unternehmen plant LNG-Terminal in Wilhelmshaven

Regional hamburg & schleswig holstein

Containerterminal Wilhelmshaven ist der Krisengewinner