Warnungen vor leichter Sturmflut an Nordseeküste

07.11.2021 Für die niedersächsische Nordseeküste warnen Behörden vor einer leichten Sturmflut am Sonntag bis in die Nacht zum Montag. Wie der Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) in Norden mitteilte, kann das Mittaghochwasser am Sonntag sowie das Nachthochwasser zum Montag bei Windstärke sechs aus westlicher Richtung um eineinviertel bis eineinhalb Meter höher auflaufen als das mittlere Tidehochwasser. Strände, Vorländer und Hafenflächen könnten dann überflutet werden.

Ein Schild mit der Aufschrift «Achtung Rutschgefahr» ragt aus dem Wasser vor Harlesiel. Foto: Sina Schuldt/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ähnliche Pegelstände erwartet das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH). Demnach kann es rund um die Weser- und Elbmündung sowie in Hamburg und auch an der nordfriesischen Küste zu einer Sturmflut kommen. In Ostfriesland rechnet das BSH für den Sonntagnachmittag bis Sonntagabend mit einem Anstieg von etwa 1,5 Metern über das mittlere Hochwasser, in Nordfriesland und im Hamburger Elbegebiet von bis zu 2 Metern. Der Deutsche Wetterdienst sagt für die Deutsche Bucht bis zum Montagmorgen Sturm voraus.

Der gängigen Definition zufolge gilt in der Region eine Flut ab 1,5 Metern über Normalhöhe als Sturmflut, ab 2,5 Metern als schwere Sturmflut. Leichte Sturmfluten sind im Herbst und Winter in der Nordsee nichts Ungewöhnliches. Laut NLWKN können sie nach dem langjährigen Mittel statistisch bis zu zehn Mal in der Saison zwischen September und April auftreten. In der Regel seien sie noch keine größere Herausforderung für die Küstenschutzbauwerke.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Formel 1

Formel 1: Mick Schumacher hofft auf Zukunft für Monaco-Rennen

Internet news & surftipps

Spiele: Macher von «Pokémon Go» entwickeln eigenes soziales Netzwerk

Auto news

Mercedes: T-Klasse: Familien-Limousine startet unter 30000 Euro

Musik news

Altrocker: «Geiles Konzert. Danke Schwerin!» - Udo Lindenberg auf Tour

Musik news

Rockband: Rocker Steven Tyler auf Entzug - Aerosmith sagt Konzerte ab

Musik news

«Udopium»-Tour: Erstes Lindenberg-Konzert nach drei Jahren

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Sturmtief über Niedersachsen: leichte Sturmflut erwartet

Regional niedersachsen & bremen

Wetterdienst erwartet Sturmböen an der Küste und auf Inseln

Regional niedersachsen & bremen

Sturmtief am Wochenende: Leichte Sturmfluten erwartet

Wetter

Unwetter: Warnung vor Sturmflut an der Nordseeküste

Regional niedersachsen & bremen

«Badestrand ist weg»: Inseln melden meterhohe Sandabbrüche

Regional niedersachsen & bremen

Tief Daniel: Schwere Sturmböen über Niedersachsen

Regional hamburg & schleswig holstein

Sturmflut im Norden: Lage insgesamt ruhig

Regional hamburg & schleswig holstein

Norden bereitet sich auf Unwetter und Sturmflut vor