Verkäufer unechter Goldbarren erneut zu Haft verurteilt

15.12.2021 Wegen einer Betrugsmasche mit unechtem Gold ist ein Mann vom Landgericht Oldenburg zum zweiten Mal zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Wie ein Gerichtssprecher mitteilte, wurde das bestehende Urteil von drei Jahren auf viereinhalb Jahre Gefängnis erweitert. Der 27-Jährige wurde am Mittwoch wegen fünf Taten verurteilt - im Internet bot er demnach falsche Goldbarren und Krügerrandmünzen an. Zusammen mit vorherigen Betrugstaten nahm der Angeklagte so mehr als 150 000 Euro ein, erklärte der Sprecher (Aktenzeichen: 1 Kls 48/21).

Blick auf das Landgericht. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Angeklagte sah sich nicht als schuldig, seine Verteidigung plädierte auf Freispruch. Durch den englischen Begriff «plated» - metallüberzogen - habe er kenntlich gemacht, dass die Barren nicht vollständig aus Gold seien, sondern nur mit einer Goldschicht überzogen, hatte der 27-Jährige zum Prozessauftakt im November erklärt. Die Kunden seien selber schuld gewesen - «leichtsinnig und gierig».

Das Gericht folgte der Argumentation nicht. Das Gesamtbild sei ganz klar so geprägt gewesen, dass der Gegenüber getäuscht werden sollte, sagte der Gerichtssprecher. Das Urteil vom Mittwoch ist nicht rechtskräftig.

Für den 27-Jährigen ist es nicht der erste Prozess dieser Art. Die fünf angeklagten Taten soll er begangen haben, als er bereits einmal wegen seines falschen Goldhandels verurteilt war. Drei Jahre Haft hatte das Amtsgericht Jever im November 2019 verhängt - das Urteil war nur noch nicht rechtskräftig. Als ein Haftbefehl wegen der Wiederholungstaten erging, tauchte der Angeklagte unter. Erst Mitte Januar 2021 stellte er sich und sitzt derzeit die Haftstrafe der ersten Verurteilung ab.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europapokal: Mit Mourinho ins Glück: AS Rom gewinnt Conference League

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Deal: Musk ändert Finanzierungs-Taktik

Musik news

In der Bronx: Richtfest am Hip-Hop-Museum in New York

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Extremismus: Islamist verurteilt: Sechs Monate für Todesdrohungen

Regional nordrhein westfalen

«Falscher Arzt» aus Impfzentrum zu Haftstrafe verurteilt

Panorama

Prozess: Lange Haftstrafe nach Vergewaltigung einer 85-Jährigen

Regional nordrhein westfalen

Urteil: Abgebrochene Klinge steckte im Kopf: Achteinhalb Jahre Haft

Ausland

Österreich: Ibiza-Video: Haft für Schlüsselfigur wegen Drogendeals

Regional berlin & brandenburg

Landgericht Berlin: Brandanschläge auf Autos: Knapp vier Jahre Gefängnis 

Panorama

Münster: Mörder legt vor Haft Fußfessel ab - Fahndung mit Fotos

Regional baden württemberg

Brandstiftung an Singener Wahrzeichen: Mehrere Jahre Haft