Van-Bommel-Debüt ohne neuen Spieler in der Startelf

14.08.2021 Der neue Wolfsburger Coach Mark van Bommel geht ohne neuen Spieler in der Startelf in sein erstes Spiel als Bundesliga-Trainer. Von dem neuen Kapitän Koen Casteels im Tor bis zu Torjäger Wout Weghorst im Angriffszentrum laufen am Samstag um 15.30 Uhr gegen den Aufsteiger VfL Bochum zunächst nur Spieler auf, die bereits in der vergangenen Saison unter van Bommels Vorgänger Oliver Glasner zum Kader des Champions-League-Teilnehmers gehörten. Mit dem Ex-Kölner Sebastiaan Bornauw sitzt ein Neuzugang auf der Bank. Die beiden Brüder Lukas und Felix Nmecha sowie der junge Belgier Aster Vranckx fehlen wegen Verletzungen oder Trainingsrückstands.

Mark van Bommel. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Bochumer sind dagegen mit zwei guten Bekannten nach Wolfsburg gereist. Mittelfeldspieler Elvis Rexhbecaj wurde erst während der Saisonvorbereitung von den Niedersachsen ausgeliehen. Trainer Thomas Reis trainierte von 2016 bis 2019 die U19-Mannschaft des VfL.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Sport news

Australian Open: Bühne frei für «Barty Party»: Historischer Triumph?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Probleme bei Übermittlung von Corona-Fallzahlen

People news

Partnerschaft: Was Simone Thomalla an einem Mann schätzt

Tv & kino

Auszeichnungen: César-Filmpreise: Historienfilm und Rockoper als Favoriten

Tv & kino

Pandemie: Berlinale-Chefs verteidigen Präsenzfestival

Testberichte

Fahrbericht: Dacia Jogger : Freund der Familie

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Van Bommel über Weghorsts Frust: Kennen seinen Charakter

Champions league

Champions League: Vier Wechsel in Wolfsburger Startelf in Salzburg

1. bundesliga

Saisonvorbereitung: Nächste Testspiel-Niederlage: Wolfsburg unterliegt Lyon

Dfb pokal

DFB-Pokal: Wolfsburg und van Bommel zittern: Wechselfehler bei Sieg

1. bundesliga

4. Spieltag: Van Bommel «sehr froh»: Wolfsburg baut Rekordstart aus

1. bundesliga

9. Spieltag: «Extrem geil»: Freiburg bleibt oben - Wolfsburg kriselt

1. bundesliga

Niederlage in Bielefeld: Coach Kohfeldt vertagt in Wolfsburg Fehleranalyse

1. bundesliga

Bundesliga: «Big Bommel» vor den Bayern: Rekordstart mit Stabilo-Fußball