Unfall mit Notarztwagen: Notarzt leistete Erste Hilfe

31.12.2021 Ein Notarztwagen ist bei einer Einsatzfahrt mit Blaulicht und Martinshorn an einer Kreuzung in Bremerhaven mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Trotz eigener Verletzungen hätten der Notarzt und der Rettungssanitäter zunächst medizinische Hilfe bei den insgesamt fünf Insassen des anderen Wagens geleistet, teilte die Feuerwehr am Freitag mit. Kurz darauf sei der nachgeforderte Rettungsdienst der Feuerwehr eingetroffen. Der Notarzt und der Fahrer des anderen Autos mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Auf der Straße waren durch den Unfall Öl und Kühlmittel ausgelaufen. Am Einsatzfahrzeug entstand laut Feuerwehr vermutlich Totalschaden.

Ein Rettungswagen mit eingeschaltetem Blaulicht fährt auf einer Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Filmfestival: Filmfestival in Cannes wird eröffnet

Fußball news

Europa-League-Finale: Titelträume und Königsklasse: Eintracht will den Pott

Internet news & surftipps

Social Media: Musk mauert bei Twitter-Übernahme - Aktie fällt

Handy ratgeber & tests

Featured: Tablet mit SIM-Kartenslot: Die besten Modelle für 2022

People news

Britische Royals : Queen besucht neue Elizabeth-Linie in London

Tv & kino

Mit 83 Jahren: Schauspieler Rainer Basedow gestorben

Reise

Neues aus der Reisewelt: Mountainbiken im Pitztal und Kunstsauna in Finnland

Auto news

Audi RS 4/ RS 5: Neue Competition-Pakete: Ein bisschen Extraspaß

Empfehlungen der Redaktion

Auto news

Platz da mit Tatütata: Wie auf Blaulicht und Sirene reagieren?

Regional niedersachsen & bremen

Ein Toter bei Kollision mit Streifenwagen der Polizei

Panorama

Kriminalität: Tötung von Polizisten - Nur noch ein Tatverdächtiger

Regional rheinland pfalz & saarland

38-Jähriger soll Polizisten bei Kusel erschossen haben