Tödlicher Überfall auf 83-Jährige bei «Aktenzeichen XY»

08.12.2021 Der tödliche Überfall auf eine 83-Jährige in Peine im Februar wird am Mittwochabend in der Fernsehsendung «Aktenzeichen XY...ungelöst» vorgestellt. Es werde weiterhin nach den unbekannten Tätern gefahndet und auf Zeugen gehofft, teilte die Polizei dazu mit. Der brutale Angriff ist einer von drei Filmfällen, die von 20.15 Uhr an im ZDF gezeigt werden.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach den ersten Erkenntnissen kurz nach der Tat hatten zwei Männer am 9. Februar an der Tür eines älteren Ehepaares in der Peiner Innenstadt geklingelt und auf die beiden Bewohner eingeschlagen. Die Frau starb später an ihren massiven Verletzungen, der Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Mit der Hoffnung auf mögliche Zeugen erinnerten die Ermittler an das Schneechaos an dem Februartag. Zur Tatzeit hatte es erhebliche Verkehrsbehinderungen durch Schneemassen gegeben, Autofahren oder das Parken auf ausgeschilderten Flächen war in der Region fast nicht mehr möglich. Außerdem hatten Zeugen in Vernehmungen von Schreien am Nachmittag berichtet.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Deutscher Fußball-Bund: Impfpass-Skandal: DFB sperrt Trainer Anfang bis Juni

Internet news & surftipps

Urteil: EU-Gericht erklärt Milliardenstrafe gegen Intel für nichtig

Tv & kino

Filmfestival: «Moneyboys» holt Max Ophüls Preis für besten Spielfilm

Internet news & surftipps

Elektronik: USB-C: Einheitliche Ladebuchsen in Handys rücken näher

Gesundheit

Belastungsgrenze kennen: Mit Long Covid im Beruf langsam starten

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Marktforscher: Apples iPhone Nummer eins in China

Auto news

CO2-Emissionen: Mit dem E-Auto und der THG-Quote Geld verdienen

Tv & kino

Film: Berlinale beruft weitere Jurymitglieder

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Wenige Hinweise zum Überfall in Peine nach TV-Beitrag

Regional hessen

Nach «Aktenzeichen XY»: Neue Hinweise zu Mordfall von 1991

Regional niedersachsen & bremen

Vermisstenfall im Nordharz: Ermittler setzen aufs Fernsehen

Regional baden württemberg

Überfall auf Post: 40 Hinweise nach Aktenzeichen XY

Regional bayern

Kaum Hinweise zu Bayreuther Mordfall nach XY-Ausstrahlung

Regional mecklenburg vorpommern

«Aktenzeichen ...XY ungelöst»: Rätselhafter Jungen-Mord: Hinweise nach ZDF-Sendung

Panorama

Suche nach Mörder: «Cold Case» Cindy Koch - neue Hinweise nach TV-Sendung

Regional hessen

Raubüberfall auf Post: Ermittler setzen auf TV-Fahndung