Lebenslange Haft mit Sicherungsverwahrung für Mörder

18.01.2022 Im Lüneburger Mordprozess um den gewaltsamen Tod einer Mutter und ihrer zwei Kinder hat die Staatsanwaltschaft lebenslange Haft mit Sicherungsverwahrung für den 35 Jahre alten Angeklagten beantragt. Nach der unfassbaren Tat im Mai in Bispingen, zu der die Vergewaltigung des elfjährigen Mädchens gehört, sei die besondere Schwere der Schuld festzustellen. Der Verteidiger des Bremers stellte am Dienstag vor dem Landgericht lediglich die Sicherungsverwahrung in Zweifel. Der Angeklagte blieb bei seinem Schweigen. Für den Nachmittag wird das Urteil erwartet.

Ein Justizbeamter steht in einem Gerichtssaal. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zuvor zeigte ein psychiatrischer Gutachter die Entwicklung des Beschuldigten in einer zerrütteten Familie auf, der schon in der Kindheit zu Gewalt neigte und immer wieder durch Strangulieren auffiel. Mit 15 Jahren kam er für zwölf Jahre in den Maßregelvollzug.

Im Haus der Mutter im Heidekreis waren die Leichen der 35-Jährigen und ihres vierjährigen Sohnes entdeckt worden. Die Leiche der Tochter war später an einem Waldweg in der Lüneburger Heide in der Nähe von Schneverdingen gefunden worden. Der tatverdächtige Deutsche war nicht der Vater der Kinder. Die beiden Väter und die Großmutter treten als Nebenkläger auf.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Relegation: «Überragend»: Magath rettet Hertha - HSV verpasst Aufstieg

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

People news

Royals: Queen besucht Londoner Blumenschau auf Golf-Buggy

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Kriminalität: Drei Morde: Lebenslang mit Sicherungsverwahrung

Regional niedersachsen & bremen

Lebenslang mit Sicherungsverwahrung nach Dreifachmord

Regional niedersachsen & bremen

Dreifachmord von Bispingen: Revision gegen Urteil eingelegt

Panorama

Justiz: Auftakt Mordprozess nach Tod von Mutter und zwei Kindern

Regional niedersachsen & bremen

Prozess nach Tod von Mutter und zwei Kindern hat begonnen

Regional niedersachsen & bremen

Richter verliest Geständnis gegen Willen des Angeklagten

Regional baden württemberg

Kindesmissbrauchsprozess gegen Schwimmlehrer abgesagt

Regional niedersachsen & bremen

Lüneburg: Sport mit Vierbeinern: Hunde-Triathlon feiert Premiere