Pistorius: Teile der AfD radikalisieren sich dramatisch

17.01.2022 Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat der AfD eine zunehmende Radikalisierung vorgeworfen. «Die Partei ist seit Jahren dabei, Grenzen zu überschreiten», sagte Pistorius der «Süddeutschen Zeitung» (Dienstag). «Der Punkt rückt allmählich näher, wo die Verfassungsfeindlichkeit der AfD vom Verfassungsgericht überprüft werden könnte und sollte. Das ist allerdings ein längerer Weg. Aber Teile der AfD radikalisieren sich dramatisch.» Es sei unumgänglich, die Partei zu beobachten.

Das Logo der SPD in der Parteizentrale in Berlin. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch bei den Corona-Protesten sieht Pistorius die AfD als eine der treibenden Kräfte. Vor allem in Ostdeutschland nehme sie nach seiner Wahrnehmung teils massiven Einfluss auf das Protestgeschehen. «Dabei gibt es auch die mindestens stillschweigende Duldung von Kooperationen mit Rechtsextremen, immer öfter ist diese aber auch gewollt.»

Das Verwaltungsgericht Köln verhandelt am 8. und 9. März über die Frage, ob der Verfassungsschutz die AfD als rechtsextremistischen Verdachtsfall ins Visier nehmen darf.

Die AfD hat sich an das Gericht gewandt, um eine mögliche Einstufung als Verdachtsfall zu verhindern. Als Grundlage dafür hat der Verfassungsschutz ein umfangreiches Gutachten erstellt. Wenn die Partei als Verdachtsfall eingestuft würde, könnte der Verfassungsschutz V-Leute und andere Methoden der heimlichen Informationsbeschaffung einsetzen. Mehrere Landesverbände werden bereits vom Verfassungsschutz beobachtet.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: Chaos und Tränengas vor Finale - Liverpool will Aufklärung

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

Tv & kino

Filmfestspiele: Cannes: Spezialpreis zum 75. Jubiläum an Dardenne-Brüder

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Parteien: AfD-Chef rechnet mit Erfolg im Streit mit Geheimdienst

Regional berlin & brandenburg

Verfassungsschutz: Verfassungsgericht weist AfD-Klage zu Verdachtsfällen ab

Regional berlin & brandenburg

Justiz: Verfassungsgericht entscheidet im Mai über AfD-Verdachtsfall

Regional sachsen anhalt

Gerichtsurteil: Verfassungsschutz darf AfD als Verdachtsfall einordnen

Regional nordrhein westfalen

Extremismus: AfD versus Verfassungsschutz: Gericht entscheidet über Klage

Regional sachsen anhalt

Verfassungsschutz: Zieschang begrüßt Kölner AfD-Verdachtsfall-Urteil

Inland

Gerichtsverfahren: AfD droht Geheimdienstbeobachtung 

Inland

Prozesse: Gericht verhandelt über AfD-Klage gegen Verfassungsschutz