Panzerunfall: Getöteter Offizier war Bewerter bei Übung

08.12.2021 Der bei einem Panzerunfall in der Lüneburger Heide getötete Offizier war als Beobachter und Bewerter einer Übung eingesetzt. Das sagte ein Bundeswehrsprecher am Mittwoch in Munster am Sitz der Panzertruppenschule. «Die Panzertruppenschule trauert», sagte deren Kommandeur, Brigadegeneral Ullrich Spannuth. Alle Soldatinnen und Soldaten seien tief betroffen und bestürzt.

Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei dem Unfall auf dem Truppenübungsplatz Bergen am Dienstag waren der 31 Jahre alte Offizier und sein 62 Jahre alter Fahrer getötet worden. Ihr Militärgeländewagen und ein Kampfpanzer vom Typ Leopard 2 waren aus noch ungeklärter Ursache zusammengestoßen. Beide Fahrzeuge seien in Bewegung gewesen, sagte der Sprecher. Der Offizier diente als Ausbilder in der Panzertruppenschule. Der Fahrer war ein Zivilangestellter der Bundeswehr.

In dem Panzer hätten vier Soldaten gesessen, die nach dem Unfall psychologisch betreut würden, hieß es. An der Übung nahmen den Angaben nach 200 Soldaten mit 50 Militärfahrzeugen teil. Sie fand als Teil eines Offizierslehrgangs für Zugführer bei der Panzertruppe statt. Der Lehrgang wurde abgebrochen, die Teilnehmer kehrten an ihre Heimatstandorte zurück.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Dfb pokal

Achtelfinale: DFB-Pokal: Das war der Dienstag, das kommt am Mittwoch

People news

Entertainerin: Cher teilt ihre Fitnessroutine mit den Fans

Musik news

U2-Frontmann: Bono mag den Namen seiner Band eigentlich nicht

Internet news & surftipps

Energie: Vantage Towers und Mowea erzeugen Windenergie am Funkmast

Auto news

Neuer Luxus-Stromer: Bentley baut Flying Spur als Plug-in-Hybrid

Job & geld

Steuerrecht: Ist Unternehmenübertragung an Arbeitnehmer eine Schenkung?

People news

Regisseur: Oscar-Ehren mit «La La Land» - Damien Chazelle wird 37

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Bundeswehr: Ermittlungen: Tödlicher Panzerunfall auf Truppenübungsplatz

Regional niedersachsen & bremen

Ermittlungen wegen tödlichen Unfalls auf Truppenübungsplatz

Panorama

Bundeswehr: Kampfpanzer kollidiert bei Übung mit Geländewagen: zwei Tote