Niedersächsische Werften bauen neues Forschungsschiff

26.01.2022 Das neue deutsche Forschungsschiff «Meteor IV» wird von zwei Werften in Niedersachsen gebaut. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung gab bereits Mitte Dezember einer gemeinsamen Bietergemeinschaft der Meyer-Werft in Papenburg im Emsland und der Fassmer-Werft in Berne in der Wesermarsch den Zuschlag für den Bau des neuen rund 125 Meter langen Spezialschiffes. Die «Meteor IV» soll bis 2026 gebaut werden und dann die deutschen Forschungsschiffe «Meteor» und die bereits außer Dienst gestellte «Poseidon» ersetzen.

Die Illustration (Rendering) der Fassmer-Werft zeigt das neue deutsche Forschungsschiff «Meteor IV». Foto: -/Meyer Fassmer Spezialschiffbau/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die «Meteor IV» wird nach Angaben des Ministeriums so konzipiert, dass sie weltweit und interdisziplinär eingesetzt werden kann - der Einsatzschwerpunkt soll im Atlantik sein. «Die «Meteor IV» wird einen wichtigen Beitrag für die nationale und internationale Meeresforschung, insbesondere auf den Gebieten der Klima- und Umweltforschung leisten», teilte das Ministerium kürzlich mit. Auf dem neuen Schiff sollen 35 Wissenschaftler und 36 Besatzungsmitglieder Platz finden. Zum Investitionsvolumen machte das Bundesministerium auf dpa-Nachfrage keine Angaben und verwies auf Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse der Auftragnehmer.

Die Fassmer- und die Meyer-Werft kündigten am Mittwoch gemeinsam an, für das Vorhaben ihre Erfahrung beim Bau von Spezialschiffen zu teilen. «Wir sind sehr froh, dass wir gemeinsam mit der Meyer Gruppe dieses fortschrittliche Forschungsschiff bauen werden», sagte der geschäftsführenden Gesellschafter von Fassmer, Harald Fassmer, in einer Mitteilung. Auf der Fassmer-Werft werden regelmäßig Spezialschiffe, wie etwa Rettungsschiffe, gebaut. Auf der Meyer-Werft, die vor allem für den Bau von Kreuzfahrtschiffen bekannt ist, wurde das deutsche Tiefseeforschungsschiff «Sonne» gefertigt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europa-League-Finale: Titelträume und Königsklasse: Eintracht will den Pott

Tv & kino

Mit 83 Jahren: Schauspieler Rainer Basedow gestorben

Internet news & surftipps

Social Media: Musk mauert bei Twitter-Übernahme - Aktie fällt

Games news

Featured: Apex Legends Mobile: Tier-List zu allen Charakteren und Waffen

Familie

Wegen Metallteilen: Maggi ruft «5 Minuten Terrinen» zurück

Tv & kino

Featured: The Gray Man mit Ryan Gosling: Alles über den megateuren Netflix-Film

Internet news & surftipps

Studie: Corona-Pandemie treibt Abschied von Brief und Fax voran

Das beste netz deutschlands

Verbraucherschützer bemängeln: Mieses Internet: Preisminderung oft nicht nachvollziehbar

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Markt für Elektroschiffe wächst: Auch Fassmer-Werft plant

Regional mecklenburg vorpommern

Ökostrom-Produktion: Wirtschaftsminister sieht Chancen für Neustart der Werften

Regional mecklenburg vorpommern

Schiffbauer: Rasches Ja zu weiteren Werftenhilfen

Regional mecklenburg vorpommern

Ausweg für insolvente Bremerhavener Lloyd-Werft gesucht

Wirtschaft

Schiffbau: Hilfszahlungen: MV Werften appellieren an Bundespolitik

Regional mecklenburg vorpommern

IG Metall fordert von Regierung Unterstützung für Werften

Regional mecklenburg vorpommern

Aida Cruises schickt «Aidacosma» auf Jungfernfahrt

Regional mecklenburg vorpommern

Minister glaubt weiter an die Zukunft der MV-Werften