Neues Klimagesetz soll vor Sommerpause beschlossen werden

01.01.2022 Eine Novelle des Klimagesetzes gilt als eines der größten Vorhaben der Landesregierung in der verbleibenden Zeit bis zur Landtagswahl im Herbst. Einige Monate vorher soll es beschlossen sein.

Abgase kommen aus dem Auspuff eines Autos und werden in der kalten Morgenluft sichtbar. Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das überarbeitete niedersächsische Klimagesetz soll vor der Sommerpause beschlossen sein. Der entsprechende Entwurf solle den Fraktionen Ende Januar vorgelegt werden, sagte Umweltminister Olaf Lies (SPD) der Deutschen Presse-Agentur in Hannover. «Das ist eine sehr ambitionierte Novelle, die auch innerhalb der Koalition Diskussionen auslösen wird.» Niedersachsen will damit demnach fünf Jahre früher als ursprünglich geplant klimaneutral werden - 2045 statt 2050.

Bis spätestens 2040 solle die gesamte Energie Niedersachsens aus erneuerbaren Energien stammen. «Wir müssen unsere Maßnahmen, um diese Ziele zu erreichen, noch deutlich verstärken», betonte Lies. Eine Maßnahme kann für den Minister der Ausbau von Photovoltaik sein. Dafür seien 16.000 bis 25.000 Hektar weitere Flächen im Bundesland notwendig, auf denen die Anlagen stehen könnten.

Der SPD-Politiker sprach sich erneut für eine Photovoltaik-Pflicht bei Neubauten im Bundesland aus. «Aber selbst, wenn wir die zur Verfügung stehenden Dächer in Niedersachsen weitestgehend abdecken, kommen wir auf ungefähr 50 Gigawatt installierte Leistung. Das reicht nicht aus, um das Land energieneutral zu machen.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Leipzig: Rammstein nach Corona-Pause zurück

Sport news

NBA: Zweiter Sieg gegen Dallas: Warriors holen 19 Punkte auf

Tv & kino

«Einfach ein Traum»: Zirkusartist René Casselly gewinnt «Let's Dance»

Tv & kino

Preisverleihung: Bayerischer Filmpreis: Die Rückkehr des Hauchs von Glamour

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Das beste netz deutschlands

Gefährliche Mails: Phishing-Betrüger auf Paypal-Raubzug

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Grüne kritisieren Fehlen von Solaranlagen

Regional niedersachsen & bremen

Umweltminister-Vorsitz: Photovoltaik-Pflicht bei Neubauten

Regional niedersachsen & bremen

Umwelt: Wirtschaftsminister: Klimaziele müssen realistisch sein

Regional bayern

Booster oder Loser: Was kann das neue Klimagesetz leisten?

Regional berlin & brandenburg

Energiestrategie von Steinbach stößt auf Kritik bei Grünen

Regional niedersachsen & bremen

Letztes Jahr der Legislatur: Was die Fraktionen erwarten

Regional niedersachsen & bremen

Energieministerium: Ausbau der Windkraft: Land fordert Standortvorteile

Regional berlin & brandenburg

Umweltschutz: Minister: Für Solarenergie-Anlagen keine Wälder roden