Nach zwei Pokal-Sensationen: 96 sieht Chance gegen Gladbach

17.01.2022 Fußball-Zweitligist Hannover 96 möchte gegen Borussia Mönchengladbach erneut eine große Pokal-Überraschung schaffen. 1992 besiegten die Niedersachsen den Bundesliga-Club im Endspiel, fünf Jahre später warfen sie die Gladbacher als Drittligist aus dem Wettbewerb. Beide Male siegte 96 im Elfmeterschießen.

Das Logo von Hannover 96 auf einem Schal. Foto: Swen Pförtner/dpa/Bildarchiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Ich habe mir über das Elfmeterschießen noch keine Gedanken gemacht. Wir haben das auch noch nicht trainiert», sagte Hannovers Trainer Christoph Dabrowski am Montagnachmittag bei seiner Pressekonferenz zu diesem Achtelfinal-Spiel (Mittwoch, 18.30 Uhr/Sky). «Allerdings habe ich etwas in den Geschichtsbüchern geforscht und festgestellt, dass wir gegen die Gladbacher in der Historie schonmal im Elfmeterschießen ein Quäntchen Glück auf unserer Seite hatten.»

Trotz der aktuellen sportlichen Probleme hält Dabrowski die Gladbacher «für eine Mannschaft, die in der Bundesliga im oberen Regal steht. Aber obwohl Gladbach klarer Favorit ist, sehen wir unsere Chance als Außenseiter», sagte der 43-Jährige. «Der Pokal schreibt seine eigenen Geschichten, davon kann ich aus eigener Erfahrung erzählen. In meiner Zeit bei Werder Bremen hatte ich das Glück, zweimal im Pokalfinale zu stehen. Beim ersten Mal gegen Bayern München ist es uns gelungen, als Außenseiter den Pokal hochzuhalten.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Action-Film: «Mission: Impossible 7»-Trailer mit waghalsigen Stunts

1. bundesliga

Relegation: «Überragend»: Magath rettet Hertha - HSV verpasst Aufstieg

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Empfehlungen der Redaktion

Fußball news

DFB-Pokal: Nach zwei Coups: 96 sieht wieder Chance gegen Gladbach

Fußball news

Achtelfinale: Pokal-Blamage für Gladbach bei Hannover 96

Regional niedersachsen & bremen

Sievers: Underdog-Rolle ist «perfekte Ausgangssituation»

Fußball news

DFB-Pokal: Die Kunst des Schützen beim Elfmeter: «Mal Glück, mal Kainz»

Fußball news

Achtelfinale: Nach DFB-Pokal-Aus: Gladbach tief in der Krise

Regional niedersachsen & bremen

Hannover schlägt HSV und macht mit Coach Dabrowski weiter

Fußball news

Überblick: DFB-Pokal: Das war der Dienstag, das kommt am Mittwoch

Regional sachsen

DFB-Pokal: Union will «Sensation»: Bereit für Fußball-Fest in Leipzig