Nach Unfall: A7 Richtung Hamburg ab Freitagabend wieder frei

29.10.2021 Nach einem Lastwagen-Brand mit Gefahrgut auf der Autobahn 7 bei Hannover werden von Freitagabend an alle drei Fahrspuren Richtung Norden wieder befahrbar sein. Wie die Autobahnbetreiber mitteilten, sollten die Reinigungsarbeiten bis voraussichtlich 20.00 Uhr abgeschlossen sein. So lange sei weiterhin nur eine Spur für den Verkehr freigegeben. Der Standstreifen bleibe bis Anfang kommender Woche gesperrt.

Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift «Gesperrt». Foto: David Young/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der brennende Gefahrguttransporter hatte am Mittwoch einen Großeinsatz am Kreuz Hannover-Ost ausgelöst und seitdem die Fahrt in Richtung Hamburg versperrt. Laut Polizei hatte der Lastwagen Kaliumhydroxid transportiert, das zum Beispiel zur Herstellung weicher Seifen verwendet wird. Nach dem Löschen des Brandes begannen Einsatzkräfte am Donnerstag mit der Bergung des gefährlichen Stoffes. Am Abend wurde zumindest eine Spur freigegeben. Nach Angaben der Polizei soll nun die Gefahrenabwehrbehörde entscheiden, wie es mit den Brandschäden weitergeht.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Medien: Eberl plant Rücktritt bei Borussia Mönchengladbach

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Hauptstadt: Straße in Kanada soll nach Ryan Reynolds benannt werden

Internet news & surftipps

Datenschutz: EU-Kommission nimmt WhatsApp ins Visier

People news

Royal: Prinz Andrew: Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Internet news & surftipps

Klage: Tiktok will Nutzerdaten nicht massenhaft ans BKA melden

Musik news

Streamingdienst: Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Nach Gefahrgut-Unfall: A7 Richtung Hamburg teils wieder frei

Regional hessen

Stundenlange A7-Sperrung nach tödlichem Unfall aufgehoben

Regional hamburg & schleswig holstein

Bauarbeiten auf A1 und A7 bremsen Ostsee-Urlauber aus

Regional bayern

Baustellen auf Autobahnen: Vor allem Brücken machen Arbeit

Regional hamburg & schleswig holstein

ADAC warnt vor Stauwochenende im Norden