Nach 30 Jahren: Morde bei «Aktenzeichen XY... ungelöst»

11.01.2022 Die Polizei Cuxhaven wendet sich in zwei ungeklärten Mordfällen aus den Jahren 1992 und 1993 erneut an die Öffentlichkeit. Es geht um zwei Frauen, die damals südlich von Bremerhaven sowie bei Verden von einem Unbekannten getötet wurden. Die Ermittlungsgruppe «Cold Case» der Polizeiinspektion Cuxhaven erhofft sich Hinweise durch die Sendung «Aktenzeichen XY... ungelöst», in der am Mittwoch (12.1., 20.15 Uhr, ZDF) die neuesten Ermittlungsergebnisse in den Fällen vorgestellt werden.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Morde waren bereits im November 2019 Thema in der Sendung. Damals gingen rund 250 Hinweise bei der Polizei ein, die alle überprüft worden seien. Der sogenannte entscheidende Hinweis sei aber leider nicht dabei gewesen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Den Angaben zufolge wurden bereits über 800 Menschen überprüft und etwa 450 Speichelproben eingeholt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Relegation: Hamburgs Selbstverständlichkeit des Sieges

People news

Sängerin: Medienberichte: Rihanna ist erstmals Mutter geworden

People news

Musikerin: UK-Popstar Dua Lipa ist total verliebt in Berlin

People news

Australischer Popstar: Sängerin Kylie Minogue träumt von heißen Sommertagen

Auto news

Sicher ans Ziel: Sturm und Starkregen: So kommen Autofahrer sicher durch

Gesundheit

Fragen und Antworten: Affenpocken-Fälle weltweit - Was hat das zu bedeuten?

Das beste netz deutschlands

Chatbots & Co: Geht Kundendienst auch ohne Telefon?

Internet news & surftipps

Elektronik: Barrierefreiheit: Neue Bedienungshilfen für Smartphones

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Nach TV-Sendung 40 Hinweise auf 30 Jahre alte Frauenmorde

Regional bayern

«Aktenzeichen XY»: Viele Hinweise zu 39 Jahre altem Mordfall

Regional hamburg & schleswig holstein

Polizei prüfte 90 Cold Cases seit 2016: Nur zwei aufgeklärt

Regional hamburg & schleswig holstein

«Aktenzeichen XY»: Polizei Lübeck sucht nach Vermisstem

Regional bayern

Miltenberg: «Cold Case» Klaus Berninger: Ermittler finden Messer

Regional bayern

Nach fast 30 Jahren: Archäologiehund sucht nach Frau

Regional bayern

Fast vier Jahrzehnte: Mord an Jugendlicher in «XY»-Sendung

Regional nordrhein westfalen

«XY...ungelöst» führt zu Identifizierung von Gewaltopfer