Meyer-Werft versucht sich im Geschäft mit Luxusjachten

23.09.2021 Wegen der Flaute bei Kreuzfahrtschiffen versucht sich die Meyer-Werft an der Ems auf dem wachsenden Markt für Megajachten. Auf der Monaco Yacht Show stellte Deutschlands größter Schiffbaubetrieb das Konzept für eine 150 Meter lange, nur mit Brennstoffzellen und Batterien angetriebene Luxusjacht vor.

Die Grafik der Meyer-Werft zeigt die Studie für eine neue, 150 Meter lange Megajacht "ONE 50". Foto: Meyer-Werft/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Wir sind Experten im Bau von Spezialschiffen, das haben wir schon oft bewiesen. Nun arbeiten wir daran, Megajachten noch größer und vor allem grüner zu machen», sagte Geschäftsführer Bernard Meyer laut Mitteilung vom Donnerstag. «Wir sehen aktuell, dass die Nachfrage nach Megajachten steigt und Platz für eine weitere Werft in diesem Segment ist.»

Die Meyer-Werft baut sonst in Papenburg an der Ems und in Turku (Finnland) Kreuzfahrtschiffe. Die Nachfrage stockt aber in der Corona-Pandemie, die Werft muss mehrere Hundert Arbeitsplätze abbauen. Beim Bau von Megajachten sind deutsche Betriebe ebenfalls führend. Doch sind auf diesem Markt schon die Lürssen-Werft und Abeking & Rasmussen in Bremen, die Lloyd-Werft in Bremerhaven, Blohm+Voss in Hamburg oder die Nobiskrug-Werft in Rendsburg aktiv.

Sollte die von Meyer projektierte «ONE 50» gebaut werden, würde sie zu den zehn größten Jachten weltweit zählen. Der Studie nach soll sie mit einer elektrischen Leistung von 25 000 Kilowatt bis zu 23 Knoten (42,6 km/h) schnell sein.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Sport news

Australian Open: Nadal vor 21. Grand-Slam-Triumph - Endspiel gegen Medwedew

Internet news & surftipps

Kriminalität im Netz: Britische Behörde warnt vor russischen Cyberangriffen

Job & geld

BGH-Urteil für Mieter: Belege für Betriebskosten können im Einzelfall Kopien sein

People news

Beziehungen: Drew Barrymore und Luke Wilson führten offene Beziehung

People news

Familienplanung: Paris Hilton will Tochter London nennen

Auto news

Tüv untersucht vier Modelle: Elektroautos bei der HU: Durchwachsene Bilanz

Internet news & surftipps

Verbraucherschutz: Bundesnetzagentur stoppt Verkauf von Millionen Produkten

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Jobverlust droht bei Traditionswerft Blohm+Voss in Hamburg

Regional hamburg & schleswig holstein

Flensburger Schiffbau-Gesellschaft übernimmt Nobiskrug-Werft

Regional niedersachsen & bremen

Niedersächsische Werften bauen neues Forschungsschiff

Regional mecklenburg vorpommern

Betriebsräte der Meyer-Werftstandorte verstärken Kooperation

Regional mecklenburg vorpommern

Baubeginn für vorletzte Korvette der Deutschen Marine

Regional niedersachsen & bremen

Umbau bei Blohm+Voss kostet 133 Arbeitsplätze

Regional hamburg & schleswig holstein

Übernahme der Nobiskrug-Werft durch FSG in trockenen Tüchern

Regional niedersachsen & bremen

Meyer-Werft soll Schiff mit Luxusappartements bauen