Medizinische Hochschule. Neue Long-Covid-Ambulanz für Kinder

17.01.2022 An der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) entsteht im Rahmen einer Studie eine Long-Covid-Ambulanz für Kinder und Jugendliche. In Zusammenarbeit unterschiedlicher Fachrichtungen soll unter anderem ein standardisiertes Diagnostikprogramm entwickelt werden, wie das niedersächsische Wissenschaftsministerium am Montag mitteilte. Das Land fördert das Projekt, das im März starten soll, mit knapp 300.000 Euro. Ziel sei es, den Patientinnen und Patienten im Alter bis 18 Jahren ein individuelles Therapieangebot zu machen. Daneben soll auch ein sportmedizinisches Programm für betroffene Kinder und Jugendliche erarbeitet werden.

Björn Thümler, Minister für Wissenschaft und Kultur in Niedersachsen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Von Long Covid spricht man, wenn nach einer überstandenen Corona-Infektion Symptome länger als vier Wochen bestehen oder neue hinzukommen. Das postvirale Fatigue-Syndrom - eine lähmende Müdigkeit und fehlende Belastbarkeit - gehört zu den häufigsten Folgen. Es gibt Dutzende Langzeitbeschwerden, die etwa Atmung, Psyche, Konzentrationsfähigkeit oder Gedächtnis betreffen. Die Heilungsaussichten sind Experten zufolge bei vielen Menschen - zumindest auf lange Sicht - gut.

Nach Ministeriumsangaben treten schwere Corona-Erkrankungen bei Minderjährigen «glücklicherweise nur selten» auf. «Die Datenlage zu Long Covid bei Kindern ist immer noch begrenzt, die Diagnostik oft durch komplexe Symptome erschwert», sagte Wissenschaftsminister Björn Thümler (CDU). Niedersachsen wolle einen Forschungsbeitrag leisten und dabei auch ermitteln, an welchen Stellen das Gesundheits- und Rehasystem weiterentwickelt werden müsse.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: TV-Sender Sky: Edin Terzic wird Rose-Nachfolger in Dortmund

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Auto news

Steuersenkung: Ansturm an Tankstellen am 1. Juni erwartet

Das beste netz deutschlands

Gefährliche Mails: Phishing-Betrüger auf Paypal-Raubzug

People news

Heimatbesuch: Spaniens 84-jähriger Altkönig mit Hochrufen begrüßt

People news

Politiker: Für Vegetarier Karl Lauterbach war Fleisch früher Genuss

Handy ratgeber & tests

Featured: iPad mit Tastatur verbinden – so geht’s

Musik news

Songwettbewerb: ESC-Organisatoren: Auffälligkeiten bei zweitem Halbfinale

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Thümler: Long-Covid-Patienten müssen Unterstützung bekommen

Panorama

Pandemie: Long Covid: «Wissenszuwachs in vergangenen Monaten enorm»

Gesundheit

Fatique und Organschäden: Was Mediziner heute über Long Covid wissen

Inland

Corona-Pandemie: Versorgungsangebote für Long Covid reichen nicht

Gesundheit

Anhaltende Erschöpfung: Den eigenen Akku fest im Blick: Pacing bei Long Covid

Regional sachsen

Die Krankheit nach der Krankheit: Post-Covid-Behandlung

Gesundheit

Reha-Sportkurse: Mit Ausdauer und Austausch gegen Long Covid

Regional nordrhein westfalen

Kindermedizin-Professor gegen Kita- und Schulschließungen