Mann soll Treppenhaus und Wohnung in Brand gesteckt haben

02.01.2022 Ein 70 Jahre alter Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Hannover steht im Verdacht, seine eigene Wohnung und Teile des Treppenhauses in Brand gesteckt zu haben. Der Mann hatte sich am Samstag in seiner brennenden Wohnung verbarrikadiert und wollte sich nicht retten lassen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Zeugen hatten Rauch, der aus der Wohnung in Obergeschoss drang, bemerkt. Als die Feuerwehr anrückte, brannte es auch schon im Treppenhaus. Mit Hilfe der Polizei brachten die Brandbekämpfer den 70-Jährigen in Sicherheit und löschten die Flammen. Weitere Bewohner befanden sich nicht im Haus, verletzt wurde niemand.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Senior kam zunächst in ein Krankenhaus. Nach Hinweisen, dass er selbst das Feuer gelegt haben könnte, nahm die Polizei ihn fest. Der Verdächtige kam aufgrund psychischer Auffälligkeiten in ein Fachkrankenhaus, die Polizei ermittelt gegen ihn wegen besonders schwerer Brandstiftung. Die Schadenshöhe stand zunächst nicht fest.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

DFB-Pokal: Leipzigs und Freiburgs Final-Schlüsselspieler

People news

Ex-Nationalspieler: Uwe Rahn wird 60 - «Habe den Krebs besiegt»

People news

Royals: Fahrt in Achterbahn - Königin Margrethe feiert Thronjubiläum

People news

Ex-Monarch: Spaniens 84-jähriger Altkönig in bester Laune

Internet news & surftipps

Brasilien: Musk trifft Bolsonaro: Satelliten-Internet für Amazonas

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Offenbach: Mann stürzt in Langen von Hausdach und stirbt

Regional baden württemberg

Betrug: Polizei warnt vor «Ball-Trick»

Regional niedersachsen & bremen

Heidekreis: 65-Jähriger stirbt bei Brand in Obdachlosenunterkunft

Regional niedersachsen & bremen

Northeim: 69-Jähriger stirbt nach Brand in einem Mehrfamilienhaus

Regional bayern

Mann droht mit Waffe: Polizei im Großeinsatz

Regional sachsen anhalt

Brand in Magdeburger Hochhaus: 52-Jähriger in Klinik

Regional niedersachsen & bremen

Northeim: Fünf Verletzte bei Brand: 69-Jähriger muss reanimiert werden

Regional niedersachsen & bremen

Celle: Feuerwehr rettet Menschen und Tiere aus brennendem Haus