Land erwägt Corona-Tests für Kita-Eltern

28.01.2022 Die Corona-Teststrategie an Niedersachsens Kitas könnte bald auf die Familien der Kinder ausgeweitet werden. Eine «Umfeldtestung, in die die unmittelbaren Kontaktpersonen der Kinder zu Hause einbezogen werden», sei eine Option, die derzeit erwogen werde, erklärte das Kultusministerium in Hannover am Freitag auf Anfrage. «Es könnte sich hierbei um eine sinnvolle Maßnahme handeln, Entscheidungen stehen aber aus und es gibt keine Festlegung.»

Ein medizinischer Mitarbeiter führt einen Corona-Schnelltest durch. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Tests in den Familien könnten eine Alternative sein, wenn das Testen der Kinder selbst problematisch sei, etwa weil sich diese wehrten, erklärte ein Ministeriumssprecher. Es gehe nicht darum, dass sich die Eltern zusätzlich zu den Kindern testen sollen, betonte er.

Die Landeselternvertretung der Kitas hatte zuvor gefordert, nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen zu testen - so wie es Schleswig-Holstein bereits angekündigt hat. Derzeit stellt Niedersachsen für betreute Kinder ab drei Jahren auf freiwilliger Basis drei Tests pro Woche zur Verfügung, vom 15. Februar an sollen diese Tests dann verpflichtend sein.

Betreute Kinder unter drei Jahren gehen indes weiter leer aus. Im Krippenalter sei gegenwärtig weder eine anlasslose Reihentestung noch eine Testpflicht geplant, erklärte das Ministerium. Hintergrund sei, dass die Ergebnisse von Antigen-Schnelltests in dieser Altersgruppe nur bedingt belastbar seien. Die Landeselternvertretung hatte erklärt, dass sich viele Eltern auch für ihre Krippenkinder altersgerechte Testmöglichkeiten wünschten. Auch die CDU-Fraktion im Landtag hatte sich für freiwillige Tests in Krippen ausgesprochen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Relegation: «Überragend»: Magath rettet Hertha - HSV verpasst Aufstieg

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

People news

Royals: Queen besucht Londoner Blumenschau auf Golf-Buggy

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Kita-Eltern: Auch Erzieher und Familien auf Corona testen

Regional niedersachsen & bremen

Land erwägt Corona-Testpflicht für Kitas

Regional berlin & brandenburg

Mehr als 156 Millionen Euro für Bildung in der Pandemie

Regional berlin & brandenburg

Ernst: Krankenstand bei Lehrern noch nicht erhöht

Regional niedersachsen & bremen

Verdi fordert Corona-Testpflicht für Kita-Kinder

Regional berlin & brandenburg

Elternvertreter begrüßen Testpflicht für Kita-Kinder

Regional berlin & brandenburg

Hohe Inzidenzen: Coronatests in Kitas bleiben freiwillig

Regional hamburg & schleswig holstein

Behörde: Krippenkinder in Teststrategie künftig einbezogen