Klinikum Braunschweig stoppt nicht akute Operationen

30.11.2021 Angesichts der verschärften Corona-Lage reagiert das Städtische Klinikum in Braunschweig. «Nicht notwendige Operationen werden seit dem Wochenbeginn verschoben», sagte Krankenhaus-Sprecherin Thu Trang Tran am Dienstag. Ab Mittwoch gelte ein Besuchsverbot mit nur einigen Ausnahmen etwa bei Geburten.

Eingang zu einer Covid-19-Intensivstation in einer Klinik. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Wir müssen Kapazitäten freihalten», hatte Tran zuvor der «Braunschweiger Zeitung» (Dienstag) gesagt. Am größten Klinik-Standort würden Patienten nur noch in dringlichen Fällen behandelt, es gebe einen erneuten Stopp nicht akuter, elektiver Eingriffe. Der limitierende Faktor auf der Intensivstation sei jedoch nicht die Bettenzahl, sondern der Mangel an Fachkräften.

Weitere Kliniken in Braunschweig und der Region Hannover haben Besuchsverbote verhängt oder angekündigt. «Die sich weiter verschärfende Corona-Lage lässt uns keine andere Wahl», sagte etwa Thomas Kersting, Geschäftsführer der Diakovere mit mehreren Standorten in der Landeshauptstadt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Relegation: «Überragend»: Magath rettet Hertha - HSV verpasst Aufstieg

Internet news & surftipps

Internet: Vier Jahre DSGVO: Monster oder Datenschutzvorbild?

Musik news

Oasis-Sänger: Liam Gallagher über das Musikgeschäft: «Alles nicht echt»

Musik news

Altrocker: Udo Lindenberg startet Tournee «Udopium Live 2022»

People news

Reality-Star: Kourtney Kardashian Barker - Namensänderung auf Instagram

Internet news & surftipps

Foto-App: Snap sieht Quartalsziele in Gefahr - Aktie stürzt ab

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Kliniken sollen Covid-Kapazitäten vorhalten: Besuchsverbote

Regional berlin & brandenburg

Krankenhäuser verlgen Covid-Patienten in größere Kliniken

Regional berlin & brandenburg

Verlegung von Covid-19-Patienten: Kliniken reagieren

Regional niedersachsen & bremen

Krankenhauspatienten sollen nicht mehr einsam sterben

Inland

Corona-Pandemie: Kliniken bereiten Patientenverlegungen vor

Regional sachsen anhalt

Corona-Inzidenz über 200: Kliniken schränken Besuche ein