Immer mehr Neuinfektionen in Niedersachsen

21.01.2022 Die Corona-Inzidenz in Niedersachsen legt unaufhaltsam weiter zu. Die Zahl der Neuinfektionen bezogen auf
100.000 Einwohner binnen einer Woche stieg nach Angaben des Robert Koch-Instituts am Freitag auf 571,2 - nach 512,3 am Vortag. Insgesamt 11 332 Neuinfektionen wurden registriert, zehn Menschen starben an oder mit Covid-19.

Eine Krankenschwester steckt ein Abstrichstäbchen in die Flüssigkeit eines Corona-Schnelltests. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Hannover (dpa/lni) - Die Corona-Inzidenz in Niedersachsen legt unaufhaltsam weiter zu. Die Zahl der Neuinfektionen bezogen auf
100.000 Einwohner binnen einer Woche stieg nach Angaben des Robert Koch-Instituts am Freitag auf 571,2 - nach 512,3 am Vortag. Insgesamt 11 332 Neuinfektionen wurden registriert, zehn Menschen starben an oder mit Covid-19.

Die Stadt mit der landesweit höchsten Sieben-Tage-Inzidenz von zuletzt 1376,7 blieb Delmenhorst - sie sank dort aber leicht von 1407,7 am Donnerstag. Der Landkreis Harburg und die Stadt Salzgitter folgten mit Werten von 1009,3 und 991,7.

Zentraler Indikator zur Bewertung der Lage im Land ist die Hospitalisierungsinzidenz. Sie gibt an, wie viele Corona-Infizierte innerhalb von sieben Tagen pro 100.000 Einwohner neu in die Kliniken aufgenommen wurden. Dieser Wert stieg von 5,9 am Vortag auf 6,1. Die Auslastung der Intensivbetten mit Covid-19-Patienten stagnierte bei 4,9 Prozent. Bis einschließlich 2. Februar gilt landesweit die Warnstufe 3.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europa-League-Finale: Titelträume und Königsklasse: Eintracht will den Pott

Tv & kino

Mit 83 Jahren: Schauspieler Rainer Basedow gestorben

Internet news & surftipps

Social Media: Musk mauert bei Twitter-Übernahme - Aktie fällt

Familie

Wegen Metallteilen: Maggi ruft «5 Minuten Terrinen» zurück

Tv & kino

Featured: The Gray Man mit Ryan Gosling: Alles über den megateuren Netflix-Film

People news

Leute: Die Pilawas haben sich getrennt

Internet news & surftipps

Studie: Corona-Pandemie treibt Abschied von Brief und Fax voran

Das beste netz deutschlands

Verbraucherschützer bemängeln: Mieses Internet: Preisminderung oft nicht nachvollziehbar

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Hospitalisierungsinzidenz in Niedersachsen stagniert

Regional niedersachsen & bremen

Infektionsgeschehen in Niedersachsen nahezu unverändert

Regional sachsen

Corona-Inzidenz in Sachsen geht weiter leicht zurück

Regional hessen

Zahl der Covid-19-Intensivpatienten und Inzidenz steigen an

Regional niedersachsen & bremen

Hospitalisierungsinzidenz in Niedersachsen sinkt leicht

Regional niedersachsen & bremen

Erneut weniger Corona-Neuinfektionen in Niedersachsen

Regional berlin & brandenburg

Pandemie: Corona-Fälle in Brandenburg nehmen wieder leicht zu

Regional niedersachsen & bremen

Zahl der Corona-Patienten in Kliniken steigt leicht