Hoher Sachschaden bei Brand in Holtriem

16.01.2022 Bei dem Brand einer Doppelhaushälfte in Holtriem (Landkreis Wittmund) ist nach ersten Schätzungen ein Schaden im mittleren sechsstelligen Bereich entstanden. Das Feuer war in der Nacht zum Sonntag aus zunächst unbekannter Ursache vermutlich in einem Carport ausgebrochen und habe dann auf das Haus übergegriffen, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand die Doppelhaushälfte demnach bereits in Vollbrand.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Feuerwehr habe ein Übergreifen der Flammen auf die andere Gebäudeseite verhindern können. Der betroffene Teil des Hauses sei allerdings unbewohnbar. Insgesamt waren laut Angaben des Sprechers etwa 80 Einsatzkräfte vor Ort. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Zwei Bewohner des Hauses konnten sich demnach eigenständig retten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Fußball-Europapokal: 14 Europa-League-Endspiele mit deutschen Clubs

Tv & kino

Featured: The Gray Man mit Ryan Gosling: Alles über den megateuren Netflix-Film

People news

Leute: Die Pilawas haben sich getrennt

Internet news & surftipps

Studie: Corona-Pandemie treibt Abschied von Brief und Fax voran

Tv & kino

Mit 83 Jahren: Schauspieler Rainer Basedow gestorben

Gesundheit

Erst Buche, dann Gräser: Trockenheit erlaubt Pollenallergikern kaum Pausen

Internet news & surftipps

Social Media: Musk: Twitter-Deal kann ohne Bot-Daten nicht weitergehen

Das beste netz deutschlands

Verbraucherschützer bemängeln: Mieses Internet: Preisminderung oft nicht nachvollziehbar

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

Getreidewerk in Lebach brennt: Flammen lösen Verpuffung aus

Regional niedersachsen & bremen

Osterholz: Feuer und Gasexplosion in Schwanewede: Mann leicht verletzt

Regional bayern

Einfamilienhaus in Unterfranken in Flammen: Hoher Schaden

Regional sachsen anhalt

Brand in Quedlinburg: Drei Feuerwehrleute verletzt

Regional bayern

Brand in Mehrfamilienhaus: 64-Jähriger stirbt

Regional hamburg & schleswig holstein

Hoher Sachschaden bei Feuer in Sehestedt

Regional niedersachsen & bremen

80.000 Euro Schaden nach Carportbrand in Melle

Regional rheinland pfalz & saarland

Sechs Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus