Fejzic und Girth sei Dank: Braunschweig Zweiter

12.12.2021 Trotz eines frühen Rückstands und eines späten Elfmeters für den Gegner hat Eintracht Braunschweig auch das letzte Hinrunden-Spiel bei Viktoria Köln gewonnen.

Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Trainer Michael Schiele von Eintracht Braunschweig lief nach dem Schlusspfiff gleich zu Jasmin Fejzic. Der Torwart rettete dem Zweitliga-Absteiger am Samstag mit einem gehaltenen Elfmeter und mehreren weiteren Paraden einen glücklichen 2:1 (0:1)-Sieg bei Viktoria Köln. Die Eintracht beendet die Hinrunde der 3. Fußball-Liga dadurch auf dem zweiten Tabellenplatz und trifft nun im letzten Spiel des Jahres noch auf den direkten Aufstiegskonkurrenten 1. FC Kaiserslautern.

«Am Ende der Saison wird abgerechnet, wir haben noch einen langen Weg vor uns», sagte Fejzic. «Aber wir sind eine super Truppe und vor allem eine fitte Mannschaft. Wir sind den Gegnern häufig konditionell überlegen und laufen sie manchmal am Ende in Grund und Boden.»

Durch einen ersten Elfmeter von Marcel Risse gerieten die Braunschweiger in Köln schon in der 3. Minute in Rückstand. Nach dem Ausgleich von Lion Lauberbach (47.) trat der frühere Bundesliga-Profi des 1. FC Köln und des FSV Mainz 05 in der 78. Minute zu einem zweiten Strafstoß an - doch diesmal hielt Fejzic wie schon beim 4:2-Sieg gegen Borussia Dortmund II. Vier Minuten vor Schluss gelang dem eingewechselten Benjamin Girth dann das Siegtor (86.).

«Er hatte eine längere Leidenszeit. Dass er jetzt den Treffer markiert, freut mich persönlich sehr für ihn», sagte Schiele. «Großes Lob an Benjamin Girth und Jasi Fejzic.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Premier League: Klopp hält Meisterschaft mit Liverpool für unwahrscheinlich

Musik news

Song Contest: ESC-Sieger Kalush Orchestra zurück in der Ukraine

Tv & kino

Prenzlauer Berg: DDR-Trilogie: «Leander Haußmanns Stasikomödie»

Tv & kino

Der junge Ibrahimovic: «I Am Zlatan»: Großes Ego, großes Kino?

Job & geld

Streitfall: Längere Krankheit rechtfertigt Kündigung im Fitnessstudio

Das beste netz deutschlands

Verbraucherzentrale : Vor personalisierten Preisen beim Online-Einkauf schützen

Auto news

Stiftung Warentest: Kinderfahrräder: Teils zu schwache Bremsen und Schadstoffe

Das beste netz deutschlands

Interessengruppen: Neue Funktion: Twitters Communities sind fertig

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

3. Liga: Braunschweig zweiter Aufsteiger, Lautern in der Relegation

Regional niedersachsen & bremen

«Jäh ausgebremst»: Braunschweig stoppt Meppener Siegesserie

Regional niedersachsen & bremen

3. Liga: 0:2 im Spitzenspiel: Rückschlag für Eintracht Braunschweig

Regional niedersachsen & bremen

3. Liga: Braunschweig verpasst vorerst Aufstieg in Zweite Liga

Regional niedersachsen & bremen

3. Liga: «Brust ist breit»: Osnabrück heiß auf Braunschweig-Spiel

Regional niedersachsen & bremen

3. Liga: Wichtige Siege für Eintracht Braunschweig und VfL Osnabrück

Regional niedersachsen & bremen

Nach Rückstand: Braunschweig holt bei 1860 noch einen Punkt

Regional berlin & brandenburg

Viktoria desolat: Braunschweig revanchiert sich für Pleite