Ein Toter bei Kollision mit Streifenwagen der Polizei

08.12.2021 Bei der Kollision mit einem Streifenwagen auf Einsatzfahrt in Friesoythe (Kreis Cloppenburg) ist der 63 Jahre alte Fahrer eines Pkw getötet worden. Die beiden Polizeibeamten im Streifenwagen wurde erheblich verletzt, wie der Ortsbrandmeister von Friesoythe, Matthias Schmidt, am Mittwoch sagte. Der Unfall habe sich in einer Kurve ereignet. Alle drei Betroffenen waren in ihren Autos eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden.

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Streifenwagen war nach Angaben der Polizei in Oldenburg mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs, um Kollegen bei der Aufnahme eines anderen schweren Verkehrsunfall zu unterstützen. Der Wagen des anderen Fahrers sei entgegengekommen und aus noch ungeklärter Ursache auf die falsche Fahrbahn geraten. Die verletzten Polizisten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der 63-jährige starb noch an der Unfallstelle.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Borussia Mönchengladbach: Eberl-Rückzug mit Tränen: «Beende etwas, was mein Leben war»

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Tv & kino

Featured: The Woman in the House Across the Street from the Girl in the Window: Alle Infos zur Netflix-Serie

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Mehrere Verletzte bei Zusammenstoß von Autos in Barßel

Regional hamburg & schleswig holstein

Streifenwagen kollidiert mit Auto: Drei Verletzte

Regional nordrhein westfalen

Polizeiauto verunglückt auf dem Weg zu falschem Alarm

Regional nordrhein westfalen

Zwei Tote bei schwerem Verkehrsunfall bei Heinsberg

Regional mecklenburg vorpommern

Toter bei Gerichtsvollzug: Opfer legte Brand

Regional hessen

Fünf Tote bei Frontalzusammenstoß in Nordhessen