«Doppelbelastung» mit Corona: MHH dringt auf Tarifeinigung

26.11.2021 Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) sieht sich angesichts der Corona-Lage und Warnstreiks derzeit einer Belastungsprobe ausgesetzt. Mit Blick auf die Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst sagte der Präsident der Uniklinik, Michael Manns, am Freitag, er wünsche sich «zum Wohle unserer Mitarbeitenden, des Trägers des Klinikums und nicht zuletzt unserer Patientinnen und Patienten», dass die Verhandlungspartner rasch zu einem Ergebnis kommen. Die MHH ist ein Betrieb des Landes Niedersachsen.

Blick auf das Gelände der Medizinischen Hochschule Hannover. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Mit den Gewerkschaften hat die MHH ihren Angaben zufolge eine umfangreiche Notdienstvereinbarung abgeschlossen. «Wir haben sorgfältige Vorkehrungen abgesprochen, um unsere Patientinnen und Patienten, vor allem Notfälle, adäquat versorgen zu können», sagte MHH-Vizepräsident Frank Lammert. Die Uniklinik sei außerdem weiterhin jederzeit darauf eingestellt, Patienten aus anderen Kliniken in Niedersachsen und Deutschland übernehmen zu müssen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions-League-Finale: Kroos und Klopp feiern: Partys in Madrid und Liverpool

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

Tv & kino

Filmfestspiele: Berben: «Überglücklich» über Rolle in Cannes-Gewinner-Film

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Adipositas-Patienten nehmen unter Pandemie-Bedingungen zu

Regional nordrhein westfalen

Gewerkschaft: Verdi macht ernst: Streikmaßnahmen an Uni-Kliniken beginnen

Regional niedersachsen & bremen

Kliniken sollen Covid-Kapazitäten vorhalten: Besuchsverbote