Deutsches Rotes Kreuz: Personalbedarf in Testzentren hoch

30.11.2021 Testzentren sind seit der neuen Corona-Verordnung wieder sehr gefragt. Die Nachfrage nach Tests und Mitarbeitern nimmt immer weiter zu - das Deutsche Rote Kreuz fordert mehr Planbarkeit.

Ehrenamtliche Helfer vom DRK bereiten sich auf den Einsatz in einem Corona-Testzentrum vor. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Bedarf an Mitarbeitern in niedersächsischen Testzentren ist seit der Verschärfung der Testvorgaben gestiegen. Das teilte der niedersächsische Landesverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) mit.

Wo hauptamtliches Personal fehle, könne es häufig durch geschulte ehrenamtliche Helfer ausgeglichen werden, sagte Azra Avdagic, Sprecherin des DRKs Niedersachsen. «Als Deutsches Rotes Kreuz sind wir sehr froh, auch in Niedersachsen in Krisenzeiten auf unsere große ehrenamtliche Basis zurückgreifen zu können», so Avdagic.

Der Verband fordert eine bessere Planbarkeit für die Testzentren. Die Landesregierung solle grob vorgeben, wie lange die Zentren betrieben werden sollen. Dies sei für die Personalplanung des Verbands wichtig. «Diese Testzentren lassen sich auf Dauer nicht allein durch das Ehrenamt unterhalten, auch hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen vor Ort ihren Dienst tun, was mit entsprechender zeitlicher Perspektive geplant werden muss», sagte Avdagic. Auch fordert der Verband, die Finanzierung der Zentren abschließend zu klären. Hier gehe es um die Frage, wer die Kosten übernehme und in welchem Umfang trage.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Tennis: Nach 44 Jahren: Barty kürt sich zur Australian-Open-Siegerin

Musik news

Konzertjahr 2022: Bands und Promoter zwischen Hoffen und Bangen

Tv & kino

«Aquaman»: Jason Momoa bei «Fast & Furious» mit dabei

Musik news

US-Band: Die Eels katapultieren sich aus der Pandemie-Schwere

Mode & beauty

Der große Frauenversteher: 60 Jahre Mode von Yves Saint Laurent

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Rettungsdienste für steigende Infektionszahlen gewappnet

Regional sachsen anhalt

Gaststättenverband begrüßt das 2G-Optionsmodell im Nordosten

Job & geld

Schnelle Hilfe: Hier können Sie für Hochwasser-Opfer spenden

Regional rheinland pfalz & saarland

Rotes Kreuz bleibt über den Winter im Ahrtal aktiv

Regional rheinland pfalz & saarland

Erster Schultag für rund 40.000 Kinder

Regional mecklenburg vorpommern

Arbeitgeber und Arbeitnehmer: Corona-Neuregelung umstritten

Panorama

Corona-Welle: Labore stoßen bei PCR-Tests an Kapazitätsgrenzen

Wirtschaft

Machtübernahme der Taliban: Deutsche Firmen in Afghanistan: Sorge um Mitarbeiter