Corona-Inzidenzen in Niedersachsen und Bremen steigen weiter

23.11.2021 Die Zahl der Einweisungen von Covid-Patienten in niedersächsische Kliniken steigt weiter an. Die sogenannte Hospitalisierungsinzidenz in Niedersachsen stieg laut Daten vom Dienstagmorgen leicht auf 5,7 - am Montag hatte der Wert bei 5,6 gelegen. Die zentrale Maßzahl zur Einschätzung der Corona-Lage drückt aus, wie viele Patientinnen und Patienten mit einer nachgewiesenen Infektion (auf 100.000 Einwohner gerechnet) während der vergangenen sieben Tage neu ins Krankenhaus kamen.

Ein Abstrich für das Testverfahren auf das Coronavirus. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auf den niedersächsischen Intensivstationen waren mit Stand Dienstagfrüh 7,8 Prozent der zur Verfügung stehenden Betten mit Covid-19-Kranken belegt. Auch dies ist eine leichte Steigerung. Am Vortag waren es 7,7 Prozent.

Die allgemeine Sieben-Tage-Inzidenz in Niedersachsen lag nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) bei 180,0 - am Montag hatte die Zahl der registrierten Neuinfektionen pro 100.000 Menschen binnen sieben Tagen noch bei 174,3 gelegen.

Im kleinsten Bundesland Bremen stieg dieser Inzidenzwert von 179,1 am Montag auf 183,6 am Dienstag. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz erreichte einen neuen Höchststand. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 399,8 an.

Maßgeblich für die Bewertung der Pandemie-Situation sind in Niedersachsen die Krankenhaus-Neueinweisungen. Eine Corona-Warnstufe wird erreicht, wenn dieser Hospitalisierungswert sowie mindestens eines der anderen beiden Maße (Neuinfizierte, Intensivbettenbelegung) bestimmte Schwellen überschreiten. Sobald der Leitindikator Hospitalisierung den Wert 6,0 übersteigt, kann Warnstufe eins ausgerufen werden.

Die niedersächsische Landesregierung stellt am Dienstag eine neue Corona-Verordnung vor, mit der ab Mittwoch schärfer gefasste Bestimmungen greifen sollen. Für viele Bereiche des Lebens wird dann die 2G-Regel gelten: Nur Geimpfte oder Genesene haben Zugang.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Relegation: Sieg in Dresden: Kaiserslautern feiert Zweitliga-Aufstieg

Musik news

«Udopium»-Tour: Erstes Lindenberg-Konzert nach drei Jahren

Musik news

Rockmusiker: Iggy Pop nimmt schwedischen Polarpreis entgegen

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Auto news

Automobilwirtschaft: Brennstoffzellen treiben neue Transporter an

Tv & kino

«Top Gun: Maverick»: Wie Jerry Bruckheimer Tom Cruise überzeugte

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Handy ratgeber & tests

Featured: Smarte Vatertag-Gadgets: Von der Bluetooth-Kühlbox bis zur Flugdrohne

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Kliniken füllen sich weiter mit Covid-19-Kranken

Regional niedersachsen & bremen

Inzidenz überschreitet erstmals die 1000er-Marke

Regional hamburg & schleswig holstein

Inzidenz in Schleswig-Holstein stagniert

Regional niedersachsen & bremen

Steigende Zahl von Corona-Infizierten in Krankenhäusern

Regional bayern

8624 Corona-Neuinfektionen: Inzidenz weiter steigend

Regional niedersachsen & bremen

Corona-Infektionslage in Niedersachsen nahezu unverändert

Regional niedersachsen & bremen

Hospitalisierungsinzidenz in Niedersachsen sinkt leicht

Regional niedersachsen & bremen

Hospitalisierungsinzidenz in Niedersachsen stagniert