Corona bringt Arbeitslosigkeit für Menschen mit Behinderung

30.11.2021 Die Arbeitslosigkeit unter Menschen mit Behinderung in Niedersachsen und Bremen hat in den Corona-Jahren zugenommen. In Niedersachsen waren in den ersten zehn Monaten dieses Jahres im Durchschnitt 13 412 Menschen mit Behinderung arbeitslos. Das seien mehr als im gleichen Zeitraum 2020, in dem die Arbeitslosigkeit ebenfalls gestiegen war. Das geht aus dem Inklusionsbarometer Arbeit der Aktion Mensch und des Handelsblatt Research Institutes hervor. Die Arbeitslosigkeit im Oktober lag um etwa sieben Prozent höher als in Vergleichsmonaten vor der Pandemie.

Ein Mann arbeitet in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Fortschritte der Inklusion seit 2016 seien durch Corona zunichte gemacht worden, sagte der Wirtschaftswissenschaftler Bert Rürup. Weil der Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderung sich langsamer erhole, hätten diese länger mit den Folgen der Pandemie zu kämpfen als Nichtbehinderte.

Im Bundesland Bremen hatten in den ersten zehn Monaten dieses Jahres im Durchschnitt 1646 Menschen mit Behinderung keine Arbeit. Die Zahl lag ebenfalls höher als 2020. Im Vergleich zur Zeit vor Corona waren zwei Prozent mehr Menschen mit Behinderung arbeitslos.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Tennis: Nach 44 Jahren: Barty kürt sich zur Australian-Open-Siegerin

Musik news

Konzertjahr 2022: Bands und Promoter zwischen Hoffen und Bangen

Tv & kino

«Aquaman»: Jason Momoa bei «Fast & Furious» mit dabei

Musik news

US-Band: Die Eels katapultieren sich aus der Pandemie-Schwere

Mode & beauty

Der große Frauenversteher: 60 Jahre Mode von Yves Saint Laurent

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen anhalt

Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderung relativ gut

Regional niedersachsen & bremen

Arbeitsmarkt im Nordwesten solider: Aber Fachkräfte fehlen

Wirtschaft

Inklusion: Arbeitsmarkt bleibt für Menschen mit Behinderung angespannt

Regional thüringen

Mehr Menschen mit Behinderung arbeitslos als vor Pandemie

Regional sachsen

Mehr behinderte Menschen arbeitslos als vor der Pandemie

Regional nordrhein westfalen

Lage auf Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderung schwierig

Regional sachsen

Corona-Krise: Schlechte Prognosen für Sachens Arbeitsmarkt

Regional hessen

Mehr arbeitslose Menschen mit Behinderung als vor Pandemie