Bremen: Ausfälle schlimmer als Absage des Spanien-Trips

03.01.2022 Werder Bremens Trainer Ole Werner hat die kurzfristige Absage des Trainingslagers im spanischen Murcia wegen zahlreicher Corona-Fälle mit Fassung getragen. «Schwerwiegender ist, dass uns Spieler fehlen. Die Inhalte können wir auch in Bremen umsetzen», sagte Werner am Montag in einer Online-Medienrunde. Am Sonntag hatte es bei den Grün-Weißen fünf positive Coronafälle gegeben, weshalb das geplante einwöchige Trainingslager kurz vor der Abreise gestrichen worden war.

Trainer Ole Werner von Werder steht vor einem Spiel im Stadion. Foto: Armin Weigel/dpa/Bildarchiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Niclas Füllkrug, Manuel Mbom, Milos Veljkovic und Marco Friedl waren am Sonntag positiv getestet worden und befinden sich wie Mitchell Weiser, bei dem es vor Weihnachten einen positiven Test gegeben hatte, in Quarantäne. Auch bei Reha-Trainer Marcel Abanoz gab es ein positives Ergebnis.

«Wir müssen jetzt sehen, dass wir gut damit umgehen. Wir haben die Trainingsgruppe mit U23-Spielern aufgefüllt», sagte Werner. «Wir werden das Beste aus der Situation machen. Ich sehe jetzt nicht das ganz große Drama», sagte der Bremer Trainer, der damit rechnet, dass das Thema alle Clubs während der kompletten Rückrunde begleiten wird. «Wenn mich die letzten zwei Jahre etwas gelehrt haben, dann, dass man immer eine große Flexibilität haben muss», sagte Werner, der zuvor in Kiel ebenfalls von zahlreichen Corona-Fälle betroffen war, die den Club am Ende wohl den Aufstieg kosteten.

Vorwürfe wollte Werner den betroffenen Spielern, die sich zum Teil im Urlaub infiziert hatten, keine machen. «Menschen infizieren sich gerade in allen möglichen Lebenslagen. Egal ob bei der Familie, auf der Arbeit oder im Urlaub», sagte der Werder-Coach.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Formel 1

Formel 1: Mick Schumacher hofft auf Zukunft für Monaco-Rennen

Internet news & surftipps

Spiele: Macher von «Pokémon Go» entwickeln eigenes soziales Netzwerk

Auto news

Mercedes: T-Klasse: Familien-Limousine startet unter 30000 Euro

Musik news

Altrocker: «Geiles Konzert. Danke Schwerin!» - Udo Lindenberg auf Tour

Musik news

Rockband: Rocker Steven Tyler auf Entzug - Aerosmith sagt Konzerte ab

Musik news

«Udopium»-Tour: Erstes Lindenberg-Konzert nach drei Jahren

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Empfehlungen der Redaktion

2. bundesliga

2. Liga: Fünf positive Corona-Tests: Werder sagt Trainingslager ab

Regional niedersachsen & bremen

Werder Bremen mit Füllkrug und Co. gegen Fortuna Düsseldorf

2. bundesliga

2. Liga: Remis: Werder lässt im Aufstiegskampf Punkte liegen

Regional niedersachsen & bremen

Füllkrug verlässt Quarantäne: Nankishi positiv getestet

Regional berlin & brandenburg

Leichte Symptome: Erster Corona-Fall bei Viktoria Berlin

Regional niedersachsen & bremen

Drittligist Viktoria Berlin bestreitet Test gegen Werder

Regional niedersachsen & bremen

2. Bundesliga: Werder wieder mit Ducksch und Bittencourt

2. bundesliga

Corona: Werder: Füllkrug aus Isolation - Nankishi positiv getestet