Booster-Impfungen für 25.000 Polizei-Beschäftigte gestartet

29.11.2021 Die rund 25.000 Beschäftigten der Polizei Niedersachsen können sich seit Montag die Corona-Auffrischungsimpfung abholen. Pro Tag sollen bis zu 500 Personen die dritte Spritze gegen Covid-19 bekommen. Zum Start der Impfaktion in Hannover sagte Innenminister Boris Pistorius: «Die vierte Corona-Welle trifft uns gerade mit voller Wucht, weil viel zu viele Menschen gar nicht geimpft sind. Das bringt auch unsere Einsatzkräfte in Gefahr.» Der SPD-Politiker rief alle Ungeimpften dazu auf, sich die schützende Spritze geben zu lassen. Die Angehörigen der Polizei könnten ihren Impfschutz aber auch in einer Hausarztpraxis oder andernorts auffrischen lassen, ergänzte Pistorius.

Eine Mitarbeiterin bereitet eine COVID-19-Auffrischungsimpfung vor. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei den Booster-Impfungen greift die Polizei auf die Infrastruktur und Abläufe der ersten eigenen Impfkampagne im März zurück. «Wir betreiben ab sofort mindestens sechs eigene Impfstandorte an den Behördensitzen in Hannover, Osnabrück, Oldenburg, Lüneburg, Braunschweig und Göttingen», sagte Christiana Berg, Polizeipräsidentin der Zentralen Polizeidirektion Niedersachsen (ZPD). Weitere Standorte sowie mobile Angebote seien konkret in Planung. Der Medizinische Dienst der niedersächsischen Polizei rechnet damit, dass die Booster-Impfaktion voraussichtlich bis Februar 2022 dauern wird.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Moderatorin: Oprah Winfrey steht mit 68 im Zenit ihrer Karriere

Sport news

Halbfinals in Budapest: Schweden und Spanien kämpfen um Europas Handball-Krone

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Musik news

Nie wieder Krieg: Tocotronic stellen neues Album mit «Stofftierarmee» vor

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Jetzt 100.000 Impfungen bei VW: Kampagne soll weitergehen

Regional niedersachsen & bremen

Booster-Impfungen sollen vierte Coronawelle brechen

Regional hamburg & schleswig holstein

Impfaktion: 570 Kinder und Jugendliche immunisiert

Regional sachsen

Booster-Misere in Sachsen führt zu Impftourismus im Vogtland

Regional nordrhein westfalen

An Heiligabend: Impf-Aktion im Kölner Dom

Regional hamburg & schleswig holstein

Hamburg bekommt mehr Biontech - Unter 30-Jährige profitieren

Regional berlin & brandenburg

Impfaktion an russisch-orthodoxer Kirche in Berlin

Regional nordrhein westfalen

Im Flugzeug oder in der Tanzschule: Kölner Impfangebote