Autofahrer rast hupend auf Fahrgäste an Haltestelle zu

20.01.2022 Ein Autofahrer ist in Hannover auf die zu- und aussteigenden Fahrgäste einer Stadtbahn zugerast. Diese konnten sich teilweise nur durch einen Sprung zur Seite vor dem mit lautem Hupen herannahenden Auto retten, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Nach Angaben der Polizei wurde niemand verletzt. Der Fahrer habe die Verkehrssituation «falsch eingeschätzt», teilte die Polizei auf Nachfrage in der Nacht zu Donnerstag mit. Der von dem Stadtbahnfahrer als 65 bis 70 Jahre eingeschätzter Mann habe nicht erkannt, dass Fahrgäste zu- und ausstiegen. Gegen ihn wurde eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs gestellt, hieß es weiter.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

An der Haltestelle steht eine Ampel für andere Fahrzeuge auf Rot, wenn eine Bahn einfährt. Der Autofahrer war dennoch auf die Fahrgäste zugerast, die zum Erreichen der Straßenbahn die Fahrbahn betreten mussten. Diese sprangen teilweise zur Seite, um nicht von dem Pkw erwischt zu werden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

Champions league

Endspiel in Paris: Einlass-Probleme: Champions-League-Finale später gestartet

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

People news

Monarchie: Spaniens König zeigt sich sparsam: 890.000 Euro zurückgelegt

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Verkehr: Betrunkener rast ungebremst auf Grenzkontrolle zu

Regional nordrhein westfalen

Verhaftung: Autofahrer rast durch Fußgängerzone: Haft und Drogentherapie

Regional baden württemberg

Auto stößt mit Stadtbahn zusammen: Vier Verletzte

Regional bayern

Extremismus: Auseinandersetzung nach antisemitischen Äußerungen in Bus

Regional hessen

Öffentlicher Nahverkehr: Blockierte Gleise und Haltestellen: Ärger durch Falschparker

Regional sachsen

21-Jähriger flieht vor der Polizei bis nach Tschechien

Regional rheinland pfalz & saarland

Regionalverband Saarbrücken: Autofahrer fährt 14 Kilometer in falscher Richtung auf A1

Regional nordrhein westfalen

Jugendliche werfen Flaschen auf Polizei: Schuss auf Security