Autofahrer baut Unfall nach Verfolgungsfahrt

30.12.2021 Ein Autofahrer ist bei einer Verfolgungsfahrt mit der Polizei in Peine von der Straße abgekommen und mit seinem Wagen gegen einen Stromverteilerkasten geprallt. Eine Streife habe den 24-Jährigen in der Nacht auf den Donnerstag angehalten, weil ihnen ein defektes Licht aufgefallen sei, sagte ein Polizeisprecher. Plötzlich gab der Mann jedoch Gas und fuhr davon. Mit mehreren Streifenwagen nahm die Polizei die Verfolgung auf. Dabei fuhr der Mann zeitweise mit Geschwindigkeiten von mehr als 100 Stundenkilometern durch das Stadtgebiet. Außerdem fuhr er über eine rote Ampel.

Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In einer Rechtskurve verlor er nach mehreren Kilometern schließlich die Kontrolle über sein Auto und prallte in einen Stromverteilerkasten am Straßenrand. Trotzdem versuchte er noch zu Fuß zu flüchten. Er wurde durch die Beamten allerdings schnell gefasst. Der Mann, als auch seine beiden 17 und 23 Jahre alten Mitfahrerinnen, blieben unverletzt. Die jüngere der beiden Frauen wurde an das Jugendamt übergeben. Der Fahrer besaß keine Fahrerlaubnis und sein Wagen war nicht versichert. Gegen ihn wird nun wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs, dem Fahren ohne Fahrerlaubnis, der Verkehrsunfallflucht und dem Verstoß nach dem Pflichtversicherungsgesetz ermittelt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Bericht: Favre kehrt nach Gladbach zurück

Musik news

Leipzig: Rammstein-Konzert wegen Gewitters unterbrochen

Musik news

Schlagersänger: Sänger Tony Marshall sagt Konzert wegen Not-OP ab

People news

Adel: Königin Silvia über die Tücken der Demenz-Krankheit

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Das beste netz deutschlands

Gefährliche Mails: Phishing-Betrüger auf Paypal-Raubzug

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Probefahrt endet mit Festnahme: Streifenwagen gerammt

Regional nordrhein westfalen

Mofa auf 170 km/h getunt: Defekt stoppt 19-Jährigen

Regional hessen

Verkehr: Ohne Führerschein und Nummernschild: Flucht vor Polizei

Regional mecklenburg vorpommern

Verfolgung endet in Sackgasse

Regional rheinland pfalz & saarland

Verfolgungsfahrten enden mit Unfällen

Regional hessen

Verkehr: Autofahrer liefert sich Verfolgungsfahrt mit Polizei

Regional baden württemberg

Betrunkener verursacht Unfall und greift Beamte an

Regional niedersachsen & bremen

Trunkenheitsfahrt in Osnabrück endet mit Frontalzusammenstoß