Arztpraxis: Mitarbeiterin soll Impfpässe gefälscht haben

07.01.2022 Eine Mitarbeiterin einer Bremer Arztpraxis soll gefälschte Impfpässe hergestellt und vertrieben haben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, haben Ermittler in der Wohnung der 29-Jährigen 14 Blanko-Impfbücher, 74 Chargen-Aufkleber, drei bereits gefälschte Impfbücher und drei Stempel, die im Herbst 2021 in der Praxis gestohlen wurden, gefunden. Sie stellten zudem zwei auf den Namen der Frau ausgestellte Impfpässe sicher. Die 29-Jährige arbeitete laut Polizei in einer Gemeinschaftspraxis und hatte Zugriff auf Impfdosen, Aufkleber mit den Chargenbezeichnungen und Blanko-Impfpässe. Die Polizei ermittelt nun unter anderem wegen Diebstahls und gewerbsmäßiger Urkundenfälschung gegen die Frau.

Ein Impfbuch liegt auf einem Tisch. Foto: Fabian Sommer/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Bremer Behörde ermittelt eigenen Angaben zufolge derzeit in 185 Fällen wegen gefälschter Impfpässe. Sie warnte davor, Fotos von Impfpässen im Internet zu veröffentlichen, da Kriminelle die Daten nutzen. Wer einen Impfpass fälscht, macht sich strafbar - wer einen gefälschten Impfpass nutzt, ebenso.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europapokal: Mit Mourinho ins Glück: AS Rom gewinnt Conference League

Tv & kino

Action-Film «Fast X»: Diese reife Frau lässt Vin Diesels Träume wahr werden

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Deal: Musk ändert Finanzierungs-Taktik

Musik news

In der Bronx: Richtfest am Hip-Hop-Museum in New York

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Mehr Verfahren zu gefälschten Impfpässen

Regional hessen

Impfpass-Fälscher in Kassel aufgedeckt

Regional niedersachsen & bremen

Polizei: Falsche Impfpässe: Ermittlungen gegen Klinik und Friseure

Panorama

Corona-Pandemie: Über 12.000 Verfahren: Falsche Impfpässe boomen

Regional nordrhein westfalen

Betrug: Polizei ermittelt in 5000 Fällen wegen falscher Impfpässe

Panorama

Nordrhein-Westfalen: Impfpass-Fälschungen: Erneut große Razzia im Rheinland

Regional hessen

Mehr Impfpass-Fälschungen seit Einführung von 3G-Regel

Regional niedersachsen & bremen

Polizei registriert immer mehr Fälle gefälschter Impfpässe