Arbeitslosigkeit in Bremen noch einmal leicht gesunken

04.01.2022 In Bremen ist die Zahl der Arbeitslosen auch im Dezember noch einmal zurückgegangen - verglichen mit den Werten im Herbst allerdings nur leicht. Die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit (BA) meldete am Dienstag für das kleinste Bundesland im abgelaufenen Monat insgesamt knapp 36.200 offiziell registrierte Arbeitslose, 0,3 Prozent weniger als im November. Die Quote blieb zunächst stabil bei 9,9 Prozent.

Ein Schild steht vor einem Standort der Agentur für Arbeit. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Jobmarkt erholte sich im Vergleich zum ersten Pandemie-Jahr 2020 zwar auch in Bremen deutlich. So waren Ende 2021 etwa 11,4 Prozent weniger Menschen als arbeitslos gemeldet als Ende 2020. Die Folgen der Corona-Krise sowie der Versorgungsengpässe in zahlreichen Unternehmen sind jedoch noch nicht ausgestanden.

«Im Dezember haben 121 Betriebe Kurzarbeit angezeigt, mit steigender Tendenz. Schwerpunkte liegen in der Gastronomie und im Einzelhandel», teilte die BA mit. Ihr Regionalchef Johannes Pfeiffer wies auch auf die Probleme von Langzeitarbeitslosen hin. Diese müssten noch gezielter angesprochen werden, «um Vermittlungshemmnisse abzubauen, wenn nötig Ausbildung nachzuholen und zu qualifizieren».

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Eishockey-WM: DEB-Team will mit Sieg gegen Tschechien ins Halbfinale

Das beste netz deutschlands

Featured: Digitaler Schutz für Bienen aus dem Vodafone IoT Future Lab

Tv & kino

Featured: Daniel Radcliffe als Weird Al Yankovic: Kaliforniens Parodie-Prinz bekommt sein eigenes Biopic

Musik news

Pop: «Ziemlich live»: Abba-Konzertshow feiert in London Premiere

Auto news

Maserati MC-20 Cielo: Sturm unter dem Himmel

People news

Promi-Prozess: Countdown im Rosenkrieg zwischen Depp und Heard

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Deal: Musk ändert Finanzierungs-Taktik

Reise

Reisen mit Regios: So klappt die Urlaubsfahrt mit 9-Euro-Ticket

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Mehr Menschen in Niedersachsen ohne Job: Neue Kurzarbeit

Regional niedersachsen & bremen

Üblicher Anstieg im Winter: Mehr Arbeitslose im Nordwesten

Regional niedersachsen & bremen

Arbeitsmarkt im Nordwesten solider: Aber Fachkräfte fehlen

Regional niedersachsen & bremen

Agentur für Arbeit: Arbeitsmarkt stabiler: Angebote für Geflüchtete

Regional hessen

Hessens Arbeitsmarkt legt weiter zu: Fachkräfte fehlen

Regional bayern

Landesärztekammer: Mangel an Hilfen zwingt Ärzte zur Aufgabe

Regional bayern

Arbeitslosenquote in Bayern auf «Vorkrisenniveau»

Regional niedersachsen & bremen

Noch einmal weniger Arbeitslose in Niedersachsen