Agrosolar-Projekt kombiniert Energie- und Landwirtschaft

08.12.2021 Im Wendland entsteht in einem Pilotprojekt die größte deutsche Agro-Photovoltaik-Anlage. Neben der Energiegewinnung sollen hier am Boden Pflanzen gedeihen. Nach monatelangem Verzug wegen Lieferschwierigkeiten von Stahl in der Corona-Pandemie ist der Aufbau der 30 Solarständer auf einem Feld bei Lüchow endlich abgeschlossen. «Das ist ein Drama, was derzeit passiert», sagt Markus Haastert von Agrosolar Europe, «wir haben den Stahl aus ganz Europa bestellen müssen.» Auf dem ein Hektar großen Acker entsteht die Anlage auf sechs Meter hohen Stelzen.

Mit einem Kran wird eine Agrar-Photovoltaik-Anlage montiert (Aufnahme mit einer Drohne). Foto: Philipp Schulze/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Clou des Projektes auf den Flächen der Kräuter-Firma Steinicke: In der Höhe soll die Sonnenenergie gewonnen werden, direkt unter den Glas-Paneelen wird im nächsten Frühjahr Schnittlauch angepflanzt. «Wir haben alle wissenschaftlichen Erkenntnisse zusammengetragen und wollen die Fläche doppelt nutzen», erklärt Haastert. Energie- und Landwirtschaft werden so kombiniert.

Die Pilotanlage im Wendland soll mehr als 700 000 Kilowattstunden produzieren. Kostenpunkt 1,3 Millionen Euro, 400 000 Euro davon kamen als Anschubfinanzierung vom Bundesumweltministerium. Die Firma wurde im Zuge des Umweltinnovationsprogramms ausgewählt. «Das ist eine Win-Win-Situation für das Klima, für eine zukunftsfähige Landwirtschaft und die Lebensmittelerzeugung», sagte Staatssekretär Jochen Flasbarth bei der Übergabe des Förderbescheids im Juni.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

The Cute One: Take-That-Star Mark Owen wird 50

2. bundesliga

Deutscher Fußball-Bund: Impfpass-Skandal: DFB sperrt Trainer Anfang bis Juni

Internet news & surftipps

Urteil: EU-Gericht erklärt Milliardenstrafe gegen Intel für nichtig

Tv & kino

Filmfestival: «Moneyboys» holt Max Ophüls Preis für besten Spielfilm

Internet news & surftipps

Elektronik: USB-C: Einheitliche Ladebuchsen in Handys rücken näher

Gesundheit

Belastungsgrenze kennen: Mit Long Covid im Beruf langsam starten

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Marktforscher: Apples iPhone Nummer eins in China

Auto news

CO2-Emissionen: Mit dem E-Auto und der THG-Quote Geld verdienen

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Für klimafreundlichere Industrie: Neuer Lehrstuhl an der BTU

Regional niedersachsen & bremen

Endgültiges Aus für Gorleben als Atommüllendlager

Ausland

Glasgow: Klimaschutz: Deutschland sagt 700 Millionen für Südafrika zu