400.000 Euro Schaden bei Brand in Motorradwerkstatt

28.01.2022 Ein Brand in einer Motorradwerkstatt in Stade hat in der Nacht auf Freitag einen geschätzten Schaden von 400.000 Euro angerichtet. Die Feuerwehr wurde nach Polizeiangaben gegen 4.45 Uhr alarmiert und kämpfte mit 80 Einsatzkräften gegen den Brand. Sie konnten verhindern, dass die Flammen auf den Laden und andere Teile des Betriebs übergriffen. Doch die Werkstatt und mehrere Motorräder wurden schwer beschädigt. Niemand sei verletzt worden. Die Ursache des Brandes war zunächst nicht klar. Polizeibeamte und Brandermittler begannen mit ersten Befragungen und Untersuchungen.

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Formel 1

Formel 1: Pannen-Pech für Leclerc: Verstappen erobert WM-Führung

People news

Ex-Monarch: Heimatbesuch: Spaniens umstrittener Altkönig glücklich

Tv & kino

Schauspieler: Woody Harrelson: «Ich bin kein Marxist, ich bin Anarchist»

Tv & kino

Regisseur: Palmen-Gewinner Mungiu über «eine sehr gewalttätige Spezies»

Internet news & surftipps

Gesellschaft: Faeser: Bei Kampf gegen Kindesmissbrauch nicht überziehen

Das beste netz deutschlands

Featured: 5G-Solitaire-Parfum versprüht die Magie von Echtzeit: 5G+ für die Sinne

Internet news & surftipps

Informationstechnologie: Richter: Keine Chance für künstliche Intelligenz in Justiz

Auto news

Grafik: Lkw-Emissionsklassen auf Mautstrecken: Euro VI dominiert

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

Getreidewerk in Lebach brennt: Flammen lösen Verpuffung aus

Regional berlin & brandenburg

Pfarrerin: Viele Hilfsangebote nach Brand in Berliner Kirche

Regional hessen

Mehrere Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus