Wetterbilanz im Nordosten: Extreme und Küstensonne

30.12.2021 Das Wetterjahr 2021 in Mecklenburg-Vorpommern hatte einige Extreme zu bieten: «Der April war der kälteste seit 1986 und der Juni der viertwärmste seit Messbeginn», hieß es vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Donnerstag in Offenbach nach ersten Auswertungen der Ergebnisse seiner Messstationen. Und die Sonne schien sehr häufig.

Die Sonne scheint durch leichte Zirrus-Wolken hindurch. Foto: Markus Scholz/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Anders als etwa Nordrhein-Westfalen blieb das Bundesland von schweren Flutkatastrophen verschont, aber im Herbst gab es sehr viel Regen. Mit Orkanböen und dem Sturmtief «Peter» kam den Angaben des DWD zufolge nicht nur Wind, sondern an der pommerschen Küste auch viel Wasser von oben. Auf Usedom waren es demnach Anfang November an einem Tag 64,5 Liter pro Quadratmeter.

Die Meteorologen registrierten an den hiesigen Küsten auch besonders viel Sonnenschein: Die Ostseeregion gehörte mit 1800 Sonnenstunden sogar deutschlandweit zu den Spitzenreitern.

Pünktlich zu den Weihnachtsfeiertagen fielen die Temperaturen dem DWD zufolge schließlich unter die Marke von minus 15 Grad. Diese Tieftemperatur zum Jahresende täuscht jedoch: Der Wetterdienst wies für das zu Ende gehende Jahr mit 9,4 Grad eine Durchschnittstemperatur aus, die 1,2 Grad über dem Durchschnitt der Referenzperiode von 1961 bis 1990 liegt.

Deutschlandweit war es demnach das elfte zu warme Jahr in Folge. Mit Blick auf die Flutkatastrophe warnte der DWD explizit vor dem Folgen des Klimawandels. «Wetterextreme können jeden von uns treffen», hieß es.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Brasilien-Stürmer: Neymar hält Klopp für «einen der besten Trainer der Welt»

Musik news

«Carry Me Home»: Mavis Staples und Levon Helm «in Liebe und Freude»

Reise

Königin des Untergrunds: Londons neuer Stolz: Elizabeth Line eröffnet

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap sieht Quartalsziele in Gefahr - Aktie stürzt ab

Musik news

Rockstar: Bruce Springsteen spielt drei Konzerte in Deutschland

Tv & kino

Featured: Wer hat Sara ermordet? Das Ende der Finalstaffel 3 erklärt

Handy ratgeber & tests

Kolumne: Ohne Google: Alternative Suchmaschinen im Netz

Auto news

Fahrbericht: Kymco DT X360 125: Downtown und darüber hinaus

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Jahreswechsel: Temperaturrekorde fast überall im Nordosten

Regional niedersachsen & bremen

Die wenigsten Sonnenstrahlen gab es 2021 in Niedersachsen

Regional rheinland pfalz & saarland

Sonniges und warmes Jahr geht im Saarland zu Ende

Regional rheinland pfalz & saarland

Wetterbilanz: Mildes Ende nach stürmischem Jahr

Regional hamburg & schleswig holstein

DWD: Norden mit am wärmsten und so nass wie nirgendwo sonst

Regional hessen

Auch das Jahr 2021 war in Hessen zu warm

Regional bayern

Wetter: Sonnigster März seit Aufzeichnungsbeginn

Regional berlin & brandenburg

Brandenburg war zweittrockenstes Bundesland im Jahr 2021